DasWasichBin 28.09.2007, 22:55 Uhr 0 0

Teufelskreislauf

Trennung aus Liebe

Trennungen schmerzen, nun rollt gerade die erste Träne seit der Trennung, ich schreibe um zu realisieren und gleichzeitig zuvergessen. Das Gefühl, welches negativ sich anfühlt und zugleich ist es ein Lichtblick! Aber fange ich am Anfang an:

Halbes Jahr her, erster Kuss, "verbotenerweise", er hatte noch eine Freundin, ich war die Geliebte, ich wollte soetwas nie sein. Erster Verrat an mir selbst! Er trennte sich dann schließlich, ich hatte gewonnen, und hatte ich mein Zíel schon erreicht?? Die Tage zogen ins Land, Leidenschaft wurde durch Alltag abgelöst, die Lust verschwand; Probleme kamen. Ich verzog mich, er suchte Nähe, ich suchte Ausreden, ich beginn wiedermals Verrat an mir selbst, denn ich wollte nie Personen die ich liebe anlügen! Aus Ausreden wurden Worte, als Worte Verletzungen, als Verletzungen Narben, der Teufelskreislauf hatte uns in seinen Strudel gerissen. Wir stritten kamen nie zu einem greifbaren Ergebnis, wir verloren uns; unser Ziel, ich ließ keine Nähe mehr zu. Und doch liebten wir uns immer noch, zumindest sagten wir es, es war keine Romantik mehr vorhanden. Er kam zu mir weil ihm langweilig war, ich wollte meine Ruhe brauchte Zeit für mich. Ab diesem Moment wusste ich es muss sich etwas ändern, ich konnte nicht so schnell mich ändern wie er an allem kaputt ging. Ich zog die Notbremse, nun bin ich hier schreibe, die Tränen sind inzwischen getrocknet weil ich weiss es ist richtig und doch bin ich nun lee, liebe jemanden von dem ich mich getrennt habe, um ihn nicht noch mehr runterzureißen. Ich wollte immer frei sein und doch wollte ich Nähe, ich weiss nicht ob man beides haben kann,!

Nachtrag:

Unsere Nähe kam wieder, wir liebten uns, und dann waren wir uns Nah und so schnell wie die Nähe wiederkam gign sie auch wieder. Nach der ersten Trennung kam die Nächste und so weiter. Die Verletzungen, die Narben häuften sich, wir verloren einander immer mehr. Und nun sitz ich wieder hier, weine dickefette Tränen. Und das Gefühl ist das gleiche. ich bin so frei, wie ich immer sein wollte und doch bin ich nicht glücklich...... Alles was kommt kann keiner mehr wissen. Vielleicht lässt mich diesmal der Teufelskreislauf los
.....................Abwarten

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare