FraeuleinLiebtMusik 22.07.2012, 23:11 Uhr 15 3

Stolz ist eine Todsünde

Chase & Status ft. Plan B - Pieces



Wie du mir also wirklich erzählen willst, ich soll auf meinen Stolz scheißen. Ich soll ihn einfach über Bord werfen. Er würde ja doch zu Nichts führen.
Richtig erkannt, Sherlock Holmes. Er führt zu Nichts. Nichts zwischen dir und mir. Nicht mehr!

„Stolz ist eine Todsünde.“  Ja. Richtig. Und ich hab mir bereits ein ViP-Ticket in die Hölle reserviert. Arschloch.

Hättest du Idiot dir alles einfach mal früher überlegt, hätten wir, nein nicht wir, DU, dann hättest du jetzt kein Problem mit meinem Stolz.

Ich meine, erst lässt du mich sitzen. Wegen einer anderen und brichst dann den Kontakt zu mir ab. Und dann merkst du plötzlich, dass du mich ja doch vermisst? Dass ich ja eine ach so tolle Frau und wirklich scharf bin? Ernsthaft?
Ich fühle mich verarscht.
Das kann einfach nicht dein Ernst sein. Bist du wirklich so bescheuert? Wow.

Nein danke. Jetzt ist es auch schon rum. Das hätte was wirklich großes werden können, mit uns beiden.

Du hast es verbockt und ich bin zu Stolz um den ganzen Scheiß nochmal mit zu machen.

Congratulations, you lost me.

Stolz ist eine Todsünde. Wollust auch.


Tags: Stolz, Befreiung
3

Diesen Text mochten auch

15 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Mich kotzen solche Texte immer irgendwie an.

    23.07.2012, 22:22 von FrauKopf
    • 0

      sagst du mir wieso?

      23.07.2012, 22:28 von FraeuleinLiebtMusik
    • 0

      Ja, ich versuchs jedenfalls.

      Das sind immer so Mini-Abrechnungen die durchaus nötig und befreiend sind aber stets etwas zu "kämpferisch" wirken.

      Das gehört in sein Gesicht.

      23.07.2012, 22:31 von FrauKopf
    • 0

      Versteh ich jetz auch nich ganz. Das ist zwar keine literarische Offenbarung, aber es ist aus der Wut geschrieben, es ist ehrlich. Und die Reaktion finde ich auch gut.

      23.07.2012, 22:33 von quatzat
    • 1

      Ging auch in sein Gesicht nicht der genaue Wortlaut aber ungefähr so.
      Ist auch nicht mehr die aktuelle Gefühlslage ich hatte nur irgendwie lust dazu... aber danke für die Kritik.

      23.07.2012, 22:34 von FraeuleinLiebtMusik
    • 0

      Ach, ich weiß nicht, womöglich ist das sogar nur stimmungsbedingt.

      Abgerechnet habe ich auch, mehrfach sogar.

      Vielleicht brauchts für mich noch mehr Wut oder so.

      23.07.2012, 22:34 von FrauKopf
    • 1

      Ah, huch, da war nu schon ne Antworcht.

      Ich finds nicht zu kämpferisch. Da steckt Enttäuschung drin und trotzdem der Glaube an die Größe der liebe, aber eben auch das Bewußtsein für uterschiedliche Erwartungen. Aber noch mehr die Verchtung für die Reaktion des Typen.

      23.07.2012, 22:36 von quatzat
    • 0

      Heut bin ich mit meinen kommentaren immer eins hintendran ^^

      23.07.2012, 22:36 von quatzat
    • 0

      Vielleicht bin ich heute zu blind.
      Ich werde den Morgen nochmal lesen.



      23.07.2012, 22:38 von FrauKopf
    • 0

      Ich freu mich, wenns so unterschiedliche Meinungen gibt, und danke quatzat, ich sehe es kommt schon irgendwo richtig rüber!

      23.07.2012, 22:39 von FraeuleinLiebtMusik
    • Kommentar schreiben
  • 1

    ha..kurz und schmerzlos. mag ich!

    aber, stolz auf sich selbst, sollte man immer sein. also nicht drauf schei..!! egal, nicht selbst verlieren.

    23.07.2012, 21:48 von Frauuzi
    • 0

      gerade weil ich mal auf meinen Stolz gesch... habe, hab ich einiges gelernt und trag jetzt ne tätowierung auf meinem Fuß die mich an den ganzen Dreck erinnern soll :)

      23.07.2012, 21:52 von FraeuleinLiebtMusik
    • 1

      :-) und dieses auf deinen stolz verzichten, hat dir diese schmerzen bereitet. also, dann erinner dich immer daran und schei... nie wieder drauf.

      niemand, dem man nah ist, hat es verdient.

      23.07.2012, 21:55 von Frauuzi
    • 1

      du sagst es! Einmal und nie wieder!

      23.07.2012, 22:01 von FraeuleinLiebtMusik
    • 0

      na dann.. ;-)

      23.07.2012, 22:03 von Frauuzi
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare