MorenitaCathy 25.01.2013, 00:05 Uhr 10 1

Schlaflos ...

.


Neben dir und doch so wahnsinnig einsam.

1

Diesen Text mochten auch

10 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 2

    Eine komplexe Situation in seiner Aussage in einem Punkt zu einen verlangt schon nach einer Analyse und hoffe auf ein künftiges Komata, welches in sich eine weiterführende Interpretation erwarten lässt.

    25.01.2013, 10:52 von jetsam
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Neben mir? Sag doch was.

    25.01.2013, 10:26 von forst
    • 2

      lass mich bloß pennen!

      25.01.2013, 10:41 von derWaschbaer
    • 4

      Neben dir und doch so wahnsinnig eingesamt.

      25.01.2013, 10:43 von forst
    • 0

      ja, ich fands auch geil

      25.01.2013, 11:30 von derWaschbaer
    • 1

      es half die MorenitaCathyrin dem Waschbaer in den Forster rin

      26.01.2013, 00:01 von SteveStitches
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Du schreibst... irgendwie anders. So auf den Punkt, und doch so emotional dabei.

    Bin gespannt, wie es weitergeht!

    25.01.2013, 09:51 von EliasRafael
    • 0

      wie es weitergeht:
      sie stubst ihn an - er ist es nicht.

      26.01.2013, 00:03 von SteveStitches
    • 0

      .. :D

      27.01.2013, 02:12 von MorenitaCathy
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Na toll

    25.01.2013, 09:43 von Bulbine_Blablabla
    • Kommentar schreiben
  • Chronik einer Liebe

    Passend zur Titelgeschichte erzählen im NEON-Blog zwei weitere Paare ihre digitale Liebesgeschichte - wir zeigen ihre unbearbeiteten Nachrichten.

  • »Wir sind alle egozentrisch«

    Die 26-jährige Zosia Mamet aus der Serie »Girls« erzählt im NEON Blog, was man macht, wenn ältere Frauen in der U-Bahn über Oralsex reden möchten.

  • Die Fluchthelferin

    Einen Tag lang haben wir Deutschlands berühmteste Poetry-Slammerin Julia Engelmann begleitet. Im Blog gibt sie Tipps für einen gelungenen Auftritt.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare

NEON-Apps für iOS und Android