sincerely-Grace 30.11.-0001, 00:00 Uhr 5 19

Ohne Dich

Du warst mein Mensch, mein Glück.

Du warst mein Lebensplan.

Unsere Zeit ist vorbei und ich hätte mir alles für mein Leben vorstellen können - aber nicht, dass sie letztlich nichts als ein Lebensabschnitt in einem Leben ohne dich sein wird.

Bald ziehst du wieder in unsere Wohnung, die dann deine Wohnung sein wird. Ich weiß nicht, ob du alles, was wir uns aufgebaut haben, genau so sein lässt, wie es ist, wenn ich gegangen sein werde.. oder du alles veränderst, um es zu vergessen, weil es dich umbringen würde - so wie es mich jeden Tag umbringt seit ich hier alleine ohne dich bin.

Ich wünsche mir die Zeit zurück, in der ich dachte, dass 'Todunglücklichsein' den schlimmsten Schmerz darstellt, den ein Mensch empfinden kann, und nicht wusste, dass es die Leere ist, die man empfindet, wenn man die Bedeutung von 'endgültig' ganz und gar begriffen hat..

Was bleibt, ist die Erinnerung an dich und mich - und die Gewissheit, dass du dich dazu entschieden hast, unser Leben und mich zu verlassen.. endgültig.


Tags: ohne dich, ein Leben lang, Leere
19

Diesen Text mochten auch

5 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Kann das Gefühl sehr gut nachvollziehen :(

    17.05.2016, 23:38 von grinkat89
    • Kommentar schreiben
  • 0

    In jedem Schicksalsschlag steckt auch eine große Chance! Ich wünsche dir viel Kraft um loszulassen.

    17.03.2016, 11:31 von Daemion
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    ja, was bleibt, ist die Erinnerung im Herzen.

    Die Wege verändern sich einfach im Leben. Aber ich frage mich bzw. behaupte fast: Können die Wege sich nicht wieder finden? Also auch, wenn man denkt, es ist für immer aus..

    09.02.2016, 13:34 von LifeLoveLust
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Warum habt ihr euch denn getrennt?

    06.02.2016, 16:29 von wiedieschwalben
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare