fraeulein.Wunderlich 30.11.-0001, 00:00 Uhr 22 8

Nie wieder ein erstes Date

Mir ist total schlecht und dann dieses Herzrasen - früher hätte man jetzt an den Nägeln gekaut.

Schweißnasse Hände.
Der Puls geht schneller, die Augen verrengen sich und haben nur noch ein Ziel, die Uhr. Bald ist es soweit, erstes Date.
Das Ziehen in der Magenkuhle - mir ist total schlecht.
Herzrasen und dieses schwindelige Gefühl, früher hätte man jetzt an den Nägeln gekaut.
Doch das wurde abtrainiert.

Trainiert ist dagegen diese ganze Inzinierung.

Ich bin ganz natürlich und lege nur etwas Make up auf.
Das ist keine Maske, einfach ein Weg der eigenen Optimierung.
Natürlich.
Das Optimun versuche ich heute aus mir herauszuholen.
Dann dieses eine Kleid, das die Figur unauffällig in Szene setzt und die passenden Kniestrümpfe dazu.
Nicht zu sexy, auf keinen Fall zu elegant. Es soll keine Einladung werden und mich nicht uninteressant machen.
Dieses ewige Hin und Her, diese ganzen Gegensätze lähmen mich.
Die Gedanken laufen immer wieder den gleichen Fragenkatalog ab und die Aufregen zerfrisst mich.

Gebe ich ihm die Hand oder umarmen wir uns gleich?
Hoffentlich redet er auch. Was, wenn wir keine gemeinsamen Themen haben, über die wir reden können?
Peinliche Gesprächspausen sind der absolute Horror und ein Killer.
Politik, Veranstaltungen, Musik, Reiseziele - kurz alle wichtigen Impulsthemen abhaken.
Ich komme mir vor, wie vor meiner mündlichen Prüfung.
Und irgendwie ist es auch genau so.

Schon wieder eine Prüfung.
Ist er mein Typ? Hoffentlich hat er sich noch die Zähne geputzt.
Was ist, wenn ihm mein Parfüm nicht gefällt oder die Art wie ich Lache.

Scheiße, was bin ich eigentlich für eine verklemmte Alte.

Natürlich, offen und total spontan - so bin ich eigentlich, doch nicht jetzt. Kurz vorm ersten Date - am besten noch Blinddate, bin ich alles andere als offen und spontan.

Ich laufe in der Wohnung umher, das mache ich dann immer.
Starre auf die Uhr und höre mein Herz laut hämmern.
Es hämmert in meinem Körper und wird immer lauter, denn es ist überfüllt von Hoffnungen.

Hoffnungen an diesen Kerl, Hoffnungen an diesen Abend und Erwartungen an mich selbst.
Es schlägt und mit jedem Herzschlag spüre ich, wie sehr ich mich nach Liebe sehne.

Und genau aus diesem Grund spiele ich in dieser anstregenden Inzinierungen mit.

Dates, Blinddates, erstes Date - zweites Date - Funkstille.
Und dann geht es wieder von vorne los. Immer wieder.

Meldet er sich?
Soll ich zuerst schreiben? - Nein, ich melde mich nicht als erste. Dieses mal muss der Mann zuerst ran.
- Scheiße, doch zuerst gemeldet und jetzt? Funkstille.

Immer wieder die selben Fragen, die schweißnassen Hände und ein Herz, dass mit meiner Hoffnung ertrinkt.



Und soll ich euch was sagen?
Ich habe es so satt.
Es kotzt mich so an, dieser ewige Kreis der endlosen Dates.
Verdammt nochmal.
Abserviert werden und abservieren.
Sich melden oder stundenlang aufs Handy starren.
Schweißnasse Hände und diese Übelkeit im Magen.

Und ich weiß es schon jetzt, vor meiner nächsten Verabredung werde ich wieder sagen "Nie wieder ein erstes Date" und mein Herz wird laut schlagen und dann, dann kaue ich an meinen Nägeln.

8

Diesen Text mochten auch

22 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Irgendein Ziel verfolgst du ja mit deinen ersten Dates. Falls du den offensichtlichen Weg zum Ziel aber eigentlich doch nicht beschreiten willst solltest du alternative Wege oder dein Ziel überdenken.

    04.03.2015, 18:59 von LenaRennt
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Schreib besser nie einen Liebesbrief.

    26.02.2015, 10:31 von cosmokatze
    • 0

      Zu spät. Sind einige rausgegangen! :)

      26.02.2015, 17:34 von fraeulein.Wunderlich
    • Kommentar schreiben
  • 3

    Meine Güte, dann lass es halt.

    26.02.2015, 10:04 von RAZim
    • 0

      Inzinier doch nen Selpshiffgrup.

      26.02.2015, 10:09 von MaasJan
    • 0

      Gute Idee - danke für nichts :p

      26.02.2015, 17:34 von fraeulein.Wunderlich
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ihr müsst halt vor dem Date miteinander schlafen, dann ist die Aufregung etwas raus.

    26.02.2015, 09:24 von EliasRafael
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Inzinierungen
    Süß.

    25.02.2015, 21:09 von Die.sass.da
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Du darfst.

      25.02.2015, 21:40 von Die.sass.da
    • 0

      Daumen hoch hier!

      25.02.2015, 21:47 von fraeulein.Wunderlich
    • 0

      Ui, welch Überschwang. Lass

      die Aufregen
      dich bloß nicht zerfressen! [zwinka]

      25.02.2015, 21:58 von Die.sass.da
    • 0

      [zwinka] [zurück]

      25.02.2015, 22:11 von fraeulein.Wunderlich
    • 0

      Könnt ihr weitermachen?

      26.02.2015, 09:50 von quatzat
    • 0

      Wenn man eine Strumpfhose über den Bildschirm zieht, dann wird´s mehr Softporno.

      26.02.2015, 11:10 von PixelAspect
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Wir sollten weniger im Dunkeln tabben.

      26.02.2015, 11:48 von quatzat
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      ...ich wollt´ doch gerade zur Bank.

      26.02.2015, 12:25 von PixelAspect
    • 0

      Spärmabank?

      26.02.2015, 13:26 von quatzat
    • 1

      In Eiern wohnen weiße Dementoren! [der_mueller]

      26.02.2015, 13:34 von Die.sass.da
    • 2

      Farid!

      26.02.2015, 18:02 von MaasJan
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare