childintime 20.12.2011, 20:26 Uhr 1 2

nie abgeschickt

email-entwürfe...

"vielleicht ist es mal an der zeit, ehrlich zu sein.
und schon weiß ich wieder nicht, wie ich anfangen soll. blöderweise hab ich auch schon ein paar versuche gestartet, die jetzt in meinem emailordner irgendwo verschwunden sind...
ich weiß nicht was es ist und ich erwarte auch echt keine antwort von dir, ich will es dich nur wissen lassen. es ist nicht so, dass ich nach der zeit mit dir nicht glücklich gewesen wäre bzw so manche versuche gestartet hätte. aber es war immer etwas da, was zwischendurch wieder hochgekommen ist.
und das warst du.
ja verdammt, ich denk immernoch an dich. ich schäme mich und jetzt schätzt du mich bestimmt noch naiver und dämlicher ein, als du es eh schon tust. zumal wir uns echt kaum kennen und so... aber weißt du was für ein gefühl in mir hochkommt, wenn suburban war läuft? das weißt du denk ich nicht, weil es bei dir sicher nicht so ist.
ich weiß auch gar nicht was ich jetzt erwarte. ich würde mir wünschen dass wieder hurricane wäre und wir wieder miteinander tanzen..."

2

Diesen Text mochten auch

1 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    :--(

    27.01.2013, 19:58 von meerblau
    • Kommentar schreiben
  • Durchs Wochenende mit Miriam

    Und, wie war dein Wochenende so? Jede Woche fotografiert ein NEON-Redakteur sein Wochenende mit dem Handy. Diesmal: Online-Redakteurin Miriam.

  • Buchweizengrütze und heiße Mayo

    In Russland stehen westliche Lebensmittel auf dem Index: Mit einem Embargo gegen EU- und US-Produkte schottet sich der russische Markt ab.

  • Stadt, Boot, Fluss

    Unser Autor träumte davon, sich einfach vor der Haustür in ein Schlauchboot zu setzen und loszufahren. Auf der Donau von Wien nach Bratislava.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare