SoPerfektUnperfekt 30.11.-0001, 00:00 Uhr 13 4

Maybe some women aren´t meant to be tamed.

They just need to run free, till they find someone just as wild to run with them.

Und so lauf ich also ungezähmt durch die Welt. Frei und immer auf der Suche nach etwas Neuem. Immer auf der Suche nach einem Abenteuer und etwas, dass mich mitzieht.Vielleicht auch etwas das mich dazu bringt, zu bleiben. Wenn ich dann irgendwann wieder zurück kehre, in einen Ort, von dem ich weiß das ich dort nie glücklich werden kann, dann bin ich enttäuscht. Enttäuscht, weil ich es nicht gefunden habe.

Die wunderschönen Bilder und Erlebnisse und die wunderschönen Orte mit ihren wunderschönen Menschen machen mich glüklich, für den Moment. Das ich eigentlich nach der Liebe suche, will ich nicht zugeben.

Frauen die ihr ganzes Leben systematisch danach ausrichten, einen Mann zu finden, sind in meinen Augen bemitleidenswert. Leider erwische ich mich dabei, eine dieser Frauen zu sein, tief im Herzen. Wenn man eigentlich alles hat, fallen einem keine Ausreden mehr ein, weshalb man gerade keinen Mann in seinem Leben gebrauchen kann.
Es sind die vermeintlich starken, selbstbewussten Frauen die durch das Leben maschieren und behaupten, keinen Mann zu brauchen.Tatsächlich sind es aber die Frauen, die zu stolz sind, um es zuzugeben. Natürlich brauchen Frauen heutzutage keinen Ernäher mehr aber will nicht jeder tief im Herzen trotzdem sein Gegenstück finden und zumindest die Option auf ein kitschiges Haus, mit drei Kindern und einem großen Garten haben?

Ich frage mich oft, wieso ich die Liebe nicht finde oder wieso ich nicht gefunden werde. Die anderen sagen dann Dinge die man eben antwortet, um es leichter aussehen zu lassen. "Männer haben Angst vor selbstbewussten Frauen", " Männer haben Angst davor, hübsche Frauen anzusprechen" oder gerne auch "Irgendwo da draußen, gibt es den Richtigen für dich." So ein Schwachsinn, ehrlich. Besonders Nummer 3, danke Mutter! Deswegen laufe ich wohl auch mit der rosaroten Brille und der romantischen Vorstellung durch die Welt, ich könnte auf meiner nächsten Reise Tarzan begegnen. Ganz ehrlich, vielleicht bin ich auch einfach scheiße, zu fett oder auch zu hässlich.
Nach außen wahre ich aber weiter mein Gesicht und diesmal liefert mir Sex and the City das passende Material: "Maybe some women aren´t meant to be tamed.They just need to run free, till they find someone just as wild to run with them.

4

Diesen Text mochten auch

13 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 2

    Wasch mir die Muschi, aber mach mich nicht nass

    01.10.2012, 14:55 von EliasRafael
    • 0

      Das man glüklich maschieren kann und ernäht werden will, wissen doch alle woment!

      01.10.2012, 15:08 von quatzat
    • 0

      Bistu passendes Material?

      01.10.2012, 15:11 von EliasRafael
    • 0

      Äh,

      [  ] JA

      [  ] NEIN

      [X] HÄ?

      01.10.2012, 15:23 von quatzat
    • 0

      "Irgendwo da draußen, gibt es Sechs Richtige für dich."

      01.10.2012, 15:25 von EliasRafael
    • 0

      Sechs Schwänze im Schwanz!

      01.10.2012, 15:26 von quatzat
    • 0

      Ich hol gleichdie  Neunschwänzige Fotze, but maybe you aren´t meant to be tamed.You just need to run free, till you drop dead.

      01.10.2012, 15:35 von EliasRafael
    • 0

      Die hier?

      01.10.2012, 15:37 von quatzat
    • 0

      Schick ma altersgerechte Links

      01.10.2012, 15:41 von EliasRafael
    • 0

      Dann würde mich Oli sperren.

      01.10.2012, 15:42 von quatzat
    • 0

      Versteh ich

      01.10.2012, 15:45 von EliasRafael
    • 0

      Hättst du gern, was? Mich, hinter Gitter, in eisernen Fesseln. Nackt. Ausgeliefert. Und du und Oli, ihr könnt dann endlich das machen, was ihr schon immer wolltet.

      01.10.2012, 15:49 von quatzat
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ich weiss genau was du meinst :P

    01.10.2012, 14:44 von ahimas93
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare