nickilicious 26.02.2013, 22:29 Uhr 7 7

M. ist in einer Beziehung mit ihr.

Und ich sitze immer noch hier alleine und du sitzt ein paar Straßen weiter zusammen mit ihr.

Ich weiß bereits seit 3 Wochen, dass du jemand Neuen hast. Jemand Neuen an deiner Seite. Sie schläft neben dir ein, wacht auf deiner Brust auf und sie kriegt jetzt dein stets mürrisches guten Morgen zu hören.

Und doch realisiere ich erst jetzt wie weh es mir tut, dass du mich ersetzt hast. Erst dein Facebook Status hat mich dazu gebracht. M. ist in einer Beziehung mit ihr. Diese Worte zu lesen waren schmerzvoller wie die Worte zu hören von einer Freundin, die mir von deiner „Neuen“ berichtete.

Ich weiß nicht was mich genau ärgert. Ärgert es mich, dass du schneller wieder etwas Neues anfängst und ich nicht? Bin ich sauer, dass du als erstes dem anderen zeigen kannst: gucke mal. Ich habe jemand Neuen. Ätschi bätch. So geht es doch wohl jedem. Dem Ex zeigen: gucke mal. Ich habe etwas so viel besseres gefunden wie dich! Ich bin über dich hinweg. Aber du warst schneller wie ich.

Ich weiß nicht ob nur mein Ego verletzt ist. Und vielleicht mein Stolz dazu. Du hast mich verlassen und du bist derjenige, der jemand Neuen hat und nicht ich. Nicht ich kann sagen: ja du hast mir das Herz gebrochen, aber ich habe weiter gemacht. Ich habe jetzt jemanden gefunden, der mich zu schätzen weiß. Nein, ich sitze immer noch hier alleine und du sitzt ein paar Straßen weiter zusammen mit ihr.

Oder stört es mich, dass du mir auch damals versprochen hattest deinen Status zu ändern, aber du es nie getan hast? Stört es mich, dass ich nun unsere gesamte Geschichte in Frage stelle und das Gefühl nicht loswerde, dass wir für dich nie das waren, wie dass wir für mich waren?

 

M. ist in einer Beziehung mit ihr. Und natürlich ist sie nicht hübsch. Das sind sie doch alle. Die „Neuen“. 

7

Diesen Text mochten auch

7 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Will man Gleichheit ausdrücken, verwendet man das Wort 'wie'.


    Sie ist so schön wie du.

    Will man Unterschiede ausdrücken, verwendet man das Wort 'als'.

    Ich habe etwas so viel besseres gefunden als dich!


    24.11.2013, 22:27 von First.Of.The.Gang
    • 0

      oh danke für diese aufklärung. nur darauf kommt es an dies zu unterscheiden und zu verstehen!! kann ja einfach jeder 2 deutsche nicht. aber trotzdem danke 

      24.11.2013, 22:43 von nickilicious
    • 1

      Interessante Einstellung.

      24.11.2013, 22:59 von First.Of.The.Gang
    • 0

      Im Übrigen muss ich natürlich Deine Texte nicht lesen, wenn sie mir nicht passen. Aber wenn Du sie hier veröffentlichst, dann lädst Du mich ja ein, genau das zu tun. Wenn Du jemanden zum Essen einlädst, dann gibst Du Dir ja auch Mühe beim Kochen, oder nicht? Ich nehme nicht an, dass Du Deinen Gästen irgendeine lieblose Pampe auf die Teller klatscht, mit dem Hinweis, dass jeder zweite Deutsche auch nicht kochen kann?

      25.11.2013, 16:28 von First.Of.The.Gang
    • Kommentar schreiben
  • 1

    gefällt mir gut.

    28.02.2013, 21:58 von Finn_Fado
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Du sprichst mir aus der Seele. Genauso ging es mir vor kurzem auch.
    Mittlerweile glaube ich, dass es bei mir vor allem der Schock war. Diese "Neue", die da auf einmal war, hat die Trennung endgültig gemacht und obwohl ich dachte, schon darüber hinweg zu sein, hat es mich erstmal wieder fertig gemacht. Dabei war die Trennung einvernehmlich von beiden gewesen.
    Irgendwie verletzend war auch, wie viel schneller das bei ihr ging, als bei mir damals, das Kennen lernen der Eltern, das Zusammenkommen schon nach zwei Treffen...
    Inzwischen freue ich mich für ihn, dass er glücklich ist, weil ich weiß, dass es mit uns nicht weiter funktioniert hätte als Paar.
    Ich rufe mir immer die vielen Dinge ins Gedächtnis, die nicht funktioniert haben, all das Negative, das macht es leichter.
    Wir sind leider nur noch gute Bekannte, statt enge Freunde, aber daran gewöhnt man sich.

    26.02.2013, 23:12 von Rehlein21
    • 1

      mit deinen worten sprichst du mir auch gerade aus der seele! :)

      27.02.2013, 07:05 von nickilicious
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare