PeterPanchen 07.10.2014, 21:44 Uhr 52 2

Löschtaste gesucht.

& dann hast du mich einfach gelöscht. Gelöscht, als wäre ich Nichts - als wäre nie etwas gewesen. Du bist mein unlösbares Rätsel.

Es war einer dieser Momente, man sieht sich, man lächelt & es funkt. Man sagte uns beiden schon, wir wären uns ähnlich Du & Ich. Hätten so viel gemeinsam, wir glaubten es nicht. Stritten es ab. Redeten uns raus.
Doch schon bald fiel uns auf, es gab keine Ausflüchte. Wir hielten es geheim, sagten nichts. Wir passten nicht zusammen, wir seien verschieden.
Dann kam der Tag, man fragte uns, was los ist zwischen uns. Was wir seien, was wir werden würden. Wir schwiegen, redeten uns raus. Taten als wäre nichts.

Doch eigentlich waren wir etwas, wir wussten nicht was, doch da war es. Wir trafen uns öfter, lagen zusammen im Bett, wir schauten uns an, wir umarmten uns, berührten uns. Es kribbelte. Jedes mal ein bisschen mehr. Ich redete mir ein, es sei ein Sommerflirt, nichts weiter. Ich werde bald gehen, ich will jetzt nichts fühlen. Doch es war zu spät, ich steckte in deinem Leben & mein Herz war nicht länger unter meiner Kontrolle.
Du schautest mich an, sagtest jedes Mal, du wollest nicht gehen, du wollest bei mir sein & niemals heim fahren. Du sagtest mir, du würdest mich nie verletzen wollen, würdest mich niemals anlügen. Mein Blick wurde weich, ich bin nicht naiv, aber ich glaubte dir jedes deiner Worte.
& dann kam die Nacht & wir beide blickten uns lange an. Wir kamen uns näher. Ein Kuss. Leicht & Schüchtern. Unsre Lippen berührten sich nur leicht, doch mein Herz schlug einen Salto, ich zitterte & alle Gedanken, alle Zweifel waren verflogen.

Es gab kein Zurück für mich.
Kein Zurück, dass nicht weh tun würde.

& ich schwebte im Himmel, ich dachte du & ich, wir wären Etwas. Wir könnten Etwas sein, etwas Echtes, etwas Richtiges.

Tägliche Nachrichten machten mir den Tag leichter, ich konnte nicht schlafen ohne ein "Gute Nacht" von dir. Sagte dir, es mache mich traurig, sie würden mir fehlen. Doch es schien dich plötzlich nicht mehr zu interessieren.
Die Nachrichten wurden weniger, wortkarger, zurückhaltender, abweisender bis sie ganz verschwanden. & ich saß vor meinem Handy, starrte es an, erschrack jedes Mal, wenn es vibrierte & schaute wann du online warst. Doch du, du ignorierst mich. Du ignorierst mich. Bewusst, mit voller Absicht, einfach so.

Eine Erklärung von dir bekam ich nie, ich bat dich mehrmals, fragte, was los sei. Doch du, du ignorierst mich. & jetzt baust du dich auf, als wärest du ein großes Rätsel. Alle meine Eindrücke von dir werden in meinem Kopf in Frage gestellt, jedes deiner Worte noch einmal gedreht, jeder Blick von dir genau zurückgeworfen. Doch ich kann dich nicht lösen, ich verstehe dich nicht.

& am liebsten würde ich dir noch einmal schreiben, doch es kratzt an meinem Stolz. Ich wollte es nicht zugeben, doch ich bin verletzt.
In meinem Kopf malte ich mir die Worte aus, die letzten Worte, die ich dir sagen wollte, bevor wir uns für immer verlassen würden.

"Vielen Dank, für das spielen mit meinen Gefühlen, denn du hast mir gezeigt, wie schlecht offenbar meine Menschenkenntnis ist, denn ich dachte ich bedeute dir was, doch du, du hast mich einfach Gelöscht. Gelöscht, als wäre ich Nichts - als wäre nie etwas gewesen. Hast du nicht gesehen, wie sehr ich dich gemocht habe? Wie sehr ich dir helfen wollte? Wie gern ich für dich da sein wollte?
Was ich für dich sein wollte.
Doch du, hast mich einfach aus deinen Lebem verbannt. & jedes deiner falschen Worte macht mich kaputt. Doch ich will nicht kaputt sein, du hast nicht das Recht mich kaputt zu machen. Du nicht."

& ich wünschte mir, ich könnte auch bei dir einfach auf  die Löschtaste drücken.


Tags: Trennung, Schicksal, Rätsel
2

Diesen Text mochten auch

52 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Herzlichsten Dank, für das konsequente Ignorieren des Inhalts & übermäßiges Fixieren auf das Äußere des Textes. ;)

    08.10.2014, 13:09 von PeterPanchen
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Boa ne das "&" geht gar nicht, vor allem am Satzanfang!

    08.10.2014, 12:54 von -Maybellene-
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      &    

      08.10.2014, 11:06 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:10 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:18 von MaasJan
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:18 von MaasJan
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:18 von MaasJan
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:18 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:19 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:19 von MaasJan
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:19 von MaasJan
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:19 von MaasJan
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:19 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      88&88

      08.10.2014, 11:26 von MaasJan
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:26 von MaasJan
    • 1

      &

      08.10.2014, 11:26 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      &&&&&

      08.10.2014, 11:29 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Na & ?

      08.10.2014, 13:13 von Cyro
    • 1

      Cyro, sie sind raus.

      08.10.2014, 13:15 von MaasJan
    • 1

      Sie.. &

      08.10.2014, 13:15 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      obwohl ich zugeben muss, weiter hab ich auch nicht gelesen :)

      08.10.2014, 13:21 von Cyro

NEON im Netz

Spezial: Städtereisen

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare