crappy 30.03.2007, 20:53 Uhr 4 2

.. Liebe ~ durch eine Leitung gepresst ..

Ich trenne nicht nur die Verbindung zum Internet. Nein, ich trenne die Verbindung zu meiner Welt, denn die ist er..

~

Jeden Tag.. jeden Abend.. irgendwann verstummt das leise Summen, nachdem ich meinen PC abgeschaltet habe. Ist der Computer an, so nehme ich dies kaum wahr. Doch wenn die Stille sich in meinem Zimmer ausbreitet, dann merke ich - ich bin allein. Etwas fehlt..

Einsamkeit..

Rede - nein, schreibe - ich mit ihm, der die Welt für mich bedeutet, so fühle ich. Ich fühle, dass ich lebe. Ich fühle, dass es sich zu leben lohnt. Ich fühle, dass ich fühle..
Für den Moment wird all der Schmerz, den das Leben mit sich bringt, gleichgültig.
Ich fühle mich geborgen, beschützt, verstanden.. Fast ist es so, als ob er die ganze Zeit neben mir sitzt..

Doch nein, das Summen verstummt, das Licht erlischt und ich weiß, er sitzt nicht neben mir, saß niemals neben mir.. Weit entfernt, am anderen Ende der endlosen Leitung, ist sein Platz..

Ich sehne mich nach seiner Liebe, nach ihm.. Doch in diesem Moment ist sie unerreichbar.. So möchte ich wenigstens das Gefühl des scheinbaren Beisammenseins bewahren und warte sehnsüchtig darauf, dass das Summen wieder zu hören ist, du neben mir sitzt.. fast..


~

2

Diesen Text mochten auch

4 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Traurig und vor allem nicht einfach..
    diese distanz stellt die liebe schon auf eine harte probe, aber dass man jemanden hat, den man liebt - egal wo derjenige ist - ist doch schon wunderschön..

    01.04.2007, 13:53 von crappy
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Schön geschrieben...
    Ich kenn das...

    31.03.2007, 14:38 von Anna90
    • Kommentar schreiben
  • 0

    aber leider war... und mit einem Telefon klingt es zwar realer aber Leitung bleibt nun mal Leitung...

    30.03.2007, 23:44 von Pittili
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Traurig...

    30.03.2007, 21:23 von Connyi
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare