Liz-- 30.11.-0001, 00:00 Uhr 46 39

Kartenhaus

Der einzige Sieger in diesem beschissenen Spiel, ist die Angst in dir.

Du sagst, du kannst nicht.

Du sagst, du willst nicht lieben. Mich nicht lieben. Du sagst, du magst mich auch. Aber du hast dich anders entschieden. Deine Prioritäten anders gesetzt. Alles auf eine Karte. Du liebst die Musik. Du sagst, du brauchst kein Hindernis. Du musst frei sein. Und du sagst, du hast Angst. Vor dir. Du sagst, du willst nicht verletzen. Mich nicht. Und dich nicht. Du sagst, wir müssen sicher sein. Du willst Frieden. Keinen Krieg. 

Aber was, wenn du dich täuschst? Was, wenn alles gut geht? Wenn wir die Basis sein könnten? Wenn alles so wird, wie wir das einmal geträumt hatten, weißt du noch? Als wir von Kindern und Heirat und Nietzsche und großer Liebe philosophiert hatten. Von Zukunft. Gemeinsam. Grenzenlos. So hoffnungsvoll. Als alles gut zu sein schien. Als Euphorie stärker als Resignation war. Und als alles so verdammt einfach war. 

Jetzt ist nichts mehr einfach. Jetzt ist alles so schwer. So schwer ohne dich. Jetzt gibt es keine Spur von Frieden in mir. Unser mühsam aufgebautes Kartenhaus ist eingestürzt, weil der Wind von allen Seiten kam und sämtliche Gefühle durchwirbelte. Der einzige Sieger in diesem beschissenen Spiel, ist die Angst in dir. Diese mächtige Angst, die alles beherrscht. 

Jetzt sagst du nichts mehr. Bleibst stumm. Weißt du, Schweigen ist nicht immer Gold. Jetzt gerade ist es einfach nur scheiße. Richtig scheiße. Genau wie diese Ungewissheit, die einem fast das Herz zerfetzt. 

Aber ich liebe trotzdem. Liebe muss doch stärker sein, als diese furchtbare Angst, oder? Ich glaube daran. Ich kann lieben.

Dich lieben.

39

Diesen Text mochten auch

46 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Das spricht mir so aus der Seele! Ich bin in ähnlicher Situation..

    21.02.2015, 21:40 von tikadestroya
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Bei all den schlauen Kommentaren der Neon-Selbsthilfegruppe geht es doch immer noch nur um Herzschmerz.Ein Phänomen.

    05.02.2015, 21:59 von Remitentenkind
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich lieb' den! :)

    04.02.2015, 17:44 von GartenVonGettis
    • Kommentar schreiben
  • 2

    richtig gut!

    29.01.2015, 22:02 von overdoseofaddiction
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Warum ist der jezt auf der Startseite?

    Achja, geht um unerfüllte Liebe.

    29.01.2015, 18:17 von -Maybellene-
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 2

      Ich war bloß schüchtern ;D

      29.01.2015, 19:54 von -Maybellene-
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Gänsehaut !!!!

    29.01.2015, 13:04 von Jeder-von-uns-ist-Kunst
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Das Neon`sche Aasgeiertum :-)... Dinkel, sorry but not my Bag...

      29.01.2015, 18:04 von Jeder-von-uns-ist-Kunst
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 2

    ...was Du kannst ist ja nicht relevant. Er muss lernen, sich nicht von der Angst regieren zu lassen. Das ist nicht Dein Part.
    Ist leider so.

    29.01.2015, 12:11 von der_mueller
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Vielleicht hast du seine sexuellen Bedürfnisse nicht zu seiner Zufriedenheit erfüllt? Denk doch mal nach, gabs mal einen Vorschlag oder Wunsch von ihm wo du gesagt hast: "ne, mach ich nicht, iiiigit" .. 

    29.01.2015, 10:03 von Einnahme_ohne_Wasser
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Das scheint so als wärest du in dieser ersten Kummerphase nach der Trennung; in der sogenannten "Nicht-wahr-haben-wollen-Phase". Ganz eindeutig hat der Herr sich da ein paar schöne Trennungsgründe zusammengereimt, die irgendwie einleuchtend klingen sollen und Verständnis in dir hervorrufen. Wenn er sowas wie Liebe empfunden hätte, dann hätte er die Freiheit in dir gefunden. Deinen letzten Satz solltest du nie vergessen. Kopf hoch!

    29.01.2015, 09:26 von See_Emm_Why_Kay
    • 1

      Ja, ganz total eindeutig. Ohne Zweifel!

      29.01.2015, 10:28 von RAZim
    • 0

      Isses auch!

      29.01.2015, 10:33 von See_Emm_Why_Kay
    • 0

      Sag ich doch.

      29.01.2015, 10:38 von RAZim
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare