handful_of 25.12.2014, 19:31 Uhr 0 0

Jetzt ist ER weg…

Trennungsschmerz ahoi! Teil I ...seit gnädig, ist mein absolut erster Text. Wollte schnell meine Gedanken runter schreiben.

- und ich bin wieder allein, allein.
Dieser Moment ist doch jedes Mal wie eine Implosion alles Innerem. Dein Herz, womit du fühlst. Deine Lunge, mit der du Luft zum küssen holst. Deine Leber, die alle gemeinsam getrunkenen Cocktails verarbeitet. Dein Magen, der alles erträgt, was er so kocht. Dein Gehirn und alle Erinnerungen- in dem Moment ist alles weg. Einfach nicht mehr da.Oder so stark von der Implosion geschädigt, dass sie allesamt ab zu Mutti rennen. Ne Runde heulen. Und dann bist du da so allein. So wirklich richtig allein, denn der ach so gute Mensch, der ja soooo zu dir passt, der potentielle Mr. Right, macht per Handy Schluss. Wieso, weshalb, warum? Egal, du hörst ihm grad eh nicht zu. Du spulst zum ersten Mal alles nochmals ab. Die ganzen Erinnerungen, Momente, Gefühle und Berührungen. Und dann kommts. Der Fall. Du fällst so richtig tief. Und irgendwie fällt jeder in eine andere Ecke. Einige fallen ins Bett, heulen , leise oder laut. Machen es sich so richtig "bequem" : Eis, Pizza, Liebesfilm- einfach suhlen. Andere reißen sich ein wenig zusammen, gehen zur Freundin und heulen erst da dann los. Einge gehen einfach raus, raus aus den vier Wänden. Den Ort des entgegen genommenen Anrufs verlassen. Nach neuen Gesichtern und Geschichten Ausschau halten. Und dann gibts da mich:Nichts checken, nichts registrieren, einfach verdrängen. Soweit wegschieben wie es nur geht. Das ist alles nur ein Irrtum. Ein schlechter Tag für IHN. Glaub mir, morgen stehst du auf und dann steht er vor der Tür und entschuldigt sich tausend Mal und dann wird alles gut und wieder schön und und und ... dann ist der nächste Tag da. Und du weißt jetzt: ER ist weg und DU bist mal wieder allein, allein. Gott, Fanta Vier, ihr habt dermaßen recht.




Tags: Allein
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON im Netz

Spezial: Städtereisen

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare