Hannelanna 28.08.2013, 09:15 Uhr 12 1

Illegaler Sommer

Ich halte mich ans Gesetz. Du bist ungezogen. Wir klettern. Danke für den illegalen Sommer!

Ich bin brav. Ich bin still. Ich halte mich ans Gesetz.
Du bist ungezogen. Du bist laut. Du hinterfragst die Obrigkeit.
Du bis mutig, Du bist für Gerechtigkeit bereit, zu kämpfen. Mit 14 schon hast du demonstriert, kennst jede Gasse dieser Stadt. Du bist im Herzen ein Punk, ein Rocker, ein autonomer. In der Welt der Versicherungen, Lohnzahlungen und Sparpaketen bist du ein unbeholfener Welpe.

Es ist Nacht. Wir wandern die nördliche Strasse entlang, Hand in Hand. Die Gelbe Wand lockt verführerisch. Plötzlich klettern wir an einer Laterne in den Friedhof. Dort reden wir über sie. Die schöne. Die mutige. Die Verrückte. Das Rock-chick. Deine Ex. Meine Freundin. Wir sind beide ein Bisschen in sie verliebt.

Dann küsst du mich. Du weisst, ich gehe bald, bald bin ich weg. 735 Kilometer weit weg. Du weisst es, und du küsst mich doch. Oder gerade deshalb?
Der Friedhof liegt grau und still, nur Vögel hört man, mitten in der Woche, mitten in der Stadt.
Ich spiele mit deinen langen Haaren, fasse deine wunderbaren Hände. Der Regen schwebt in der dunklen Luft.

Es wird kalt auf dem Friedhof. Und in mir. Drei Tage noch.

Der Ausgang ist versperrt. Warum ist der einzige Ausgang versperrt? Mit Kette und Schloss?
Wieder klettern wir.
Einmal um die Ecke und wir sind bei dir zu Hause.

Jetzt bin ich weg. Wir sind keine Skype Menschen. Das Jetzt war unsere Welt. Ich habe gelernt: Manchmal muss man nicht brav sein. Manchmal muss man wagen.
Danke für den schönen illegalen Sommer!

1

Diesen Text mochten auch

12 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 3

    Kein Sommer ist illegal.

    29.08.2013, 01:34 von mirror87
    • Kommentar schreiben
  • 5

    Ihr klettert über eine Laterne in den Friedhof und beim Rausgehen wundert ihr euch, dass der Ausgang versperrt ist?
    Bisschen viel gekifft, wa?

    28.08.2013, 13:42 von Matsumoto
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Danke für die Kritik, ich werde das berücksichtigen. Du hast Recht, muss überlegen, ob ich so haben will oder nicht.

    28.08.2013, 11:29 von Hannelanna
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Liest sich recht kurzatmig, seid ihr gespurtet?

    28.08.2013, 10:31 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Bin halt brav

      28.08.2013, 11:34 von Hannelanna
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      ich hab mal n jahr im untergrund gelebt!

      28.08.2013, 12:11 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      ja, fast! ich zog um und öh meldete mich nich um..und der perso war auch fastn jahr schon abgelaufen. dann beuemte ich mich aus der illegalität zum einwohnermeldeamt..huijuijui.

      28.08.2013, 12:19 von MaasJan
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      neee, tunnel!

      28.08.2013, 12:26 von MaasJan
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare