Annabel_Dillig 10.06.2011, 09:59 Uhr 39 0
NEON täglich

Idealisten oder Realisten

Wie findet man die große Liebe?

Wenn ich mich in meinem Freundeskreis umsehe, mache ich zwei Typen von Singles aus, die nur eine Sache gemeinsam haben: Sie möchten keine Singles mehr sein.

Doch da sind die einen, für die Liebe etwas ganz großes Schickalhaftes ist, das große Los eben, das man an der Bushaltestelle oder am Tresen der Lieblingsbar findet. Man kann nicht viel dazu tun. Außer sich - wohl oder übel - entspannen. An der Bushaltestelle die Augen offen halten. Und beim Ausgehen die gute Unterwäsche anziehen.

Die anderen Singles in meinem Freundeskreis sehen das alles nicht mehr ganz so idealistisch: Manche von ihnen haben sich bei Online-Partnerbörsen wie neu.de angemeldet (Werbeslogan: „Hier verliebt man sich“), andere hauen Freunde an, die sie verkuppeln sollen, wieder andere haben schon mal – nur zum Spaß natürlich - bei Single-Treffs wie Speeddatings mitgemacht.

Und auch wenn sie solche Veranstaltungen nur mit einem Haufen Ironie und viel Alkohol ertragen: Man kann sagen, dass sie gezielt versuchen, dem Zufall auf die Sprünge zu helfen. Diese romantische Vorstellung von der Liebe als Himmelsmacht haben sie aufgegeben. Zu unwahrscheinlich, die Sache mit der Bushaltestelle, sagen sie abgeklärt.

Was ist eure Auffassung von Liebe und Verlieben? Seid ihr eher die Romantiker und Idealisten? Oder glaubt ihr auch, dass man Amor auf die Sprünge helfen kann?

39 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Eine Beziehung ist nur eine gute Freundschaft mit Sonderkonditionen, daraus entsteht dann am Schluss die große Liebe. Wieso suchen und dadurch im Leben die wichtigen Dinge vernachlässigen? Mit der Zeit kommt die Liebe und... naja die Probleme aber das ist ein anderes Thema -ich schweife schon wieder ab.

    14.06.2011, 00:38 von mr_tom
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Die große Liebe findet man durch Zufall!

    14.06.2011, 00:07 von sara90
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ich glaube, das hat hauptsächlich mit bewusstem entscheiden zu tun. wenn der hormonpegel gesunken ist und man sich fragt, ob man weiter machen will. und man sich dafür entscheidet und beide bereit sind zu investieren, dann kann aus so einer sache liebe werden. hilfreich ist in dem fall, sich in etwa auf augenhöhe zu begegnen und ungefähr in die gleiche richtung zu wollen, mit dem leben. grundsätzliche sympathie wäre auch nicht schlecht.


    ach, und: irgendwas findet sich immer.

    13.06.2011, 18:07 von YOLK
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich glaube, die große Liebe gibt es nur in Büchern und Filmen.

    13.06.2011, 16:39 von freaky-nea
    • Kommentar schreiben
  • 0

    huch, seh ich da etwa eine gretchenfrage?

    12.06.2011, 13:59 von ahoicutter
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] jau, du braucht bei neon oder facebook n zauberstab und bier um auf oder in einer matraze güterverkehr in die richtigen bahnen zu lenken.

      11.06.2011, 16:26 von Traumversinken
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht]
      Entladen - Entspannt

      11.06.2011, 17:36 von sailor
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] http://www.youtube.com/watch?v=5PCLi6aVr40

      11.06.2011, 17:59 von sailor
  • 0

    Es gibt für jeden Topf mehrere passende Deckel.

    11.06.2011, 15:28 von miss_mel
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
Seite: 1 2 3 4

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare