Frau_Irma 30.11.-0001, 00:00 Uhr 0 25

Ich packe aus meinem Koffer...

Dich.

Ich packe aus meinem Koffer...

dein Lachen, dein T-Shirt, dein Gesicht,
deine Worte, dein Reden, das letzte Gedicht.
Deine Stimme, dein Dasein, das große Wir,
deine Lieder, dein Fluchen, das letztes Bier.

Den letzten Sommer und den Abend am Strand,
das Kneipenkonzert, die Berührung deiner Hand.
Die schönen Momente und den ersten Kuss,
die Nacht in der Stadt, das Grillen am Fluss.

Deine alten Schuhe und dein neues Hemd,
und an erster Stelle: diesen schmerzhaften Moment.
Das Bild du mit ihr - Arm in Arm,
den Augenblick, als mein Herz Abschied nahm.

Ich packe aus meinem Koffer
die Hoffnung, den Glauben, den Traum.
Die Vorstellung von unseren Kindern,
unser Haus mit dem Baum.

Ich packe meinen Koffer aus
bis nichts mehr darin übrig bleibt,
keine Selbstzweifel, keine Sehnsucht,
kein Stück mehr von der Zeit.

Und dann höre ich mein Herz sagen
- wenn auch nur leise -
"Alles richtig so - und jetzt: gute Reise".

25

Diesen Text mochten auch

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare