cloe_randomartandlife 30.11.-0001, 00:00 Uhr 0 2

Ich bau scheiße und du liebst mich.

Ich bin eine komplette Elefantenherde im Porzellanladen; sozialer Grobmotoriker.

Mein lieber Du.
Das hier ist mein Brieffür dich. Annonym und offen. Es ist alles gesagt, was gesagt werden musste. Ich habe keine Gründe genannt, warum ich mich so verhalten habe. Dieses Verhalten kann nicht gerechtfertigt werden, kein Grund - nichts - erklärt das hier.
Ich weiß auch nicht, warum ich das getan habe. Leichtgläubigkeit, zu viel Vertrauen in die falschen Personen. "Mit dem falschen Fuß aufgestanden". Pech gehabt, Kopfschmerzen. Schlechter Tag. Und vielleicht bin ich auch ein bisschen doof.
Vielleicht bin ich der Mensch, von dem dir erzählt wird. Und nicht die, die du in mir siehst. Vielleicht bin ich die Lügnerin, die Versagerin, die Unzuverlässige. Die, die sich an nichts hält, die keine Grenzen kennt, nicht an Konsequenzen denkt. Redet ohne zu denken. Ich weiß es nicht.
Ich schreibe das, weil ich dir nicht weh tun möchte. Du bist so stark und so zerbrechlich. Du hälst mich und beschützt mich und trotzdem kann ich mich nicht fallen lassen. Aus Angst, ich könnte dich mit meinem Gewicht erdrücken. Dir zur Last zu fallen.
Wir müssen Kompromisse finden. Wir müssen uns irgendwie zusammenraufen. Ich weiß nicht, ob wir das schaffen, ich hoffe es. Ich hoffe, dass wir zueinander finden und am Ende gemeinsam da stehen. Zusammen, Hand-in-Hand, gemeinsam in eine Richtung blickend. Die selben Träume träumend. Ich hoffe, Weil ich dich liebe, weil mein Herz schneller schlägt, wenn ich an dich denke.
Ich hoffe, dass ich das schaffe. Zu Vertrauen, über Vorurteile wie Schatten zu springen. Mit dir in eine Richtung zu blicken und nicht die Fehler, die Probleme zu suchen. Zu akzeptieren, dass du mich liebst.

Weil ich dir danke, dass du mich liebst. Und ich an uns glaube.
Ich liebe dich. Dein Mädchen.


Tags: Fehler
2

Diesen Text mochten auch

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare