lapippi 24.11.2008, 23:01 Uhr 2 0

I will never love you more...

than...

„....... singing in the shower 

I will never love you more than my Mac computer
will never love you more than having a daughter 

I will never love you more than peanut butter
I will never love you more than kisses all day 

I will never love you more than cuddles all night 

I will never love you more than kissing girls lips when they're really pretty...“

dieser Text von Soko gefällt mir sehr und hat mich zum Denken angeregt.
Alltagssituationen die man liebt, sollte man für nichts und niemanden aufgeben oder auch nur in geringster Weise in Frage stellen. Sie machen frei, glücklich und zufrieden.

Auch Träume und Vorstellungen zählen zu den Situationen mit Glückseeligkeitsfaktor. Es ist nicht notwendig diese im Leben zu realisieren, allein daran festzuhalten bedeutet innere Ruhe.

Zufriedenheit ist das höchste Gut, das ein Mensch in einem Leben erreichen kann. Diese Leidenschaft zu Dingen ist nicht vergänglich, sie wird bewusst gelebt, geliebt, ist nicht oder nur in geringem Maß von äußeren Einflüssen abhängig.

Wir werden alleine geboren und wir sterben alleine. Dementsprechend wichtig ist es, die kleinen Dinge im Leben schätzen zu lernen. Für den Menschen, der sich damit zufrieden geben kann, in der Freude der Kleinigkeiten aufzublühen wird das Leben schön sein.

Niemand kann mir das Gefühl nehmen, das ich habe when I dance like nobody can see me & when I sing like nobody can hear me.

Was liebt ihr mehr als alles andere? Was kann euch keiner nehmen?

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich liebe meine vielen interessen, sie sind so zahlreich und verschieden wie vögel in der luft. Nachdenken über alles und jeden macht mich frei wie einer von diesen...

    28.11.2008, 00:48 von Wailand
    • Kommentar schreiben
  • 0

    alleine im bett liegen, musik hören und nachdenken.
    das ist so ein kleiner wichtiger teil, für mich irgendwie.

    ich mag' das lied genauso sehr! (:

    25.11.2008, 21:29 von Polly_
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare