TrustYourself 28.06.2017, 08:14 Uhr 9 3

Gold´ner Regen

Hier bist du.

Wie ein gold´ner Regen
der auf dein Gesicht prasselt
Leis´ sich niederlegt
auf deine roten Lippen

Fern aller Sorg´
sanft legst du dich
in den feinen Sand
und nimmst mich in den Arm

Deine grünen Augen
vielleicht schimmern sie auch blau
fesseln meine Blicke
ich fühle mich zu Haus´

Plitsch platsch
das Wasser
Ich horche den Wellen
wohlklingend

Wärme
umhüllt meiner selbst
wie ein gold´ner Regen
Hier bist du

3

Diesen Text mochten auch

9 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Richtig gut geworden! 

    17.07.2017, 12:21 von Christofff
    • 0

      Merci :)

      17.07.2017, 12:22 von TrustYourself
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Schönes Gedicht über Pipi :)

    17.07.2017, 11:38 von MaasJan
    • 0

      Meine Damen und Herren,
      heute sinkt für Sie: Das Niveau ;)

      Wo auch immer diese Assoziation herkommt.

      17.07.2017, 11:41 von TrustYourself
    • 1

      Aber wenn ich an Pipi anstatt Regen denke, ist es viel lustiger. :)

      17.07.2017, 12:21 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      *ekliger

      17.07.2017, 12:22 von TrustYourself
    • 0

      Och, es geht.

      17.07.2017, 12:52 von Fin_Fang_Foom
    • Kommentar schreiben
  • 2

    und ich seh ihn vor mir den gold`nen Regen :)

    07.07.2017, 00:58 von ElefantenErinnerung
    • 0

      :)

      Danke

      07.07.2017, 10:25 von TrustYourself
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare