Laflimi 12.05.2013, 04:05 Uhr 2 1

Eigentlich und hätte Fahrradkette

Ich will, dass Es dich rüttelt.

Ich will dass es dich rüttelt.

Du müsstest dich festhalten und realisieren, dass du keinen Halt hast.

Du müsstest loslassen und sehen was passiert.

Dich fallen lassen und das Schlimmste erwarten.

 

Dann treffen wir aufeinander.

Es gäbe immer noch keinen Griff, keinen Anker.

Nur ein Versprechen.

 

Du hast Angst, berechtigt.

Denkst du ich hätte sie nicht?

 

Was ist das Leben, wenn du dich davor wehrst?

Hast deine Waffen und Totschlagargumente.

Mit einer Berührung sind diese Schall und Rauch.

 

Und das ist der Moment, den ich ersehne.

Der Moment wo wir beide darlegen können,

es gibt beinahe Nichts, dass uns kaputt macht.

 

Für immer du und ich.

Ich weiß das, und  du eigentlich auch.

 

 

1

Diesen Text mochten auch

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Hast deine Waffen und Totschlagargumente.Mit einer Berührung sind diese Schall und Rauch.

    Was ist das Leben, wenn du dich davor wehrst?

    Gefällt mir irgendwie sehr =)


    12.05.2013, 13:08 von DadaDoc
    • 0

      Danke!

      15.05.2013, 00:22 von Laflimi
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare