Sophia2012 30.11.-0001, 00:00 Uhr 9 5

Die guten Texte

Wirklich gute Texte schreibt man meist nur an den schlechten Tagen.

Wenn man traurig ist oder Angst hat. Wenn man verzweifelt ist und nicht mehr weiter weiß. Wenn man verarbeitet und etwas loswerden muss. Wenn man sich im Kreis dreht. Befreiung. Oder ein Herausschreien. Traurige Worte sind meist die, die im Text besser klingen. Melancholie hat einen ganz besonderen Klang.

Leider muss ich euch heute enttäuschen.

Ich habe nur das für euch:

<3

5

Diesen Text mochten auch

9 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Get money and RP using this online hack. with free online money generator you gta5moneyonline.net can get unlimited reputation and hacking secret.




    14.09.2018, 08:27 von marshal23
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Danke für die Titten. Und herzlichen Glückwunsch.

    Stimmt aber nicht. Meine positiv gestimmten Texte hatten hier durchweg die bessere Resonanz.

    Persönliche Texte sind i.d.R. das, was rockt. Ernsthaft und gekonnt vom eigenen Glück erzählen - das machen indes nur wenige.

    24.09.2012, 11:19 von LudwigMartin
    • Kommentar schreiben
  • 2

    ich war auch immer der Ansicht, dass man gebeutelt und am Boden am besten schreibt, mittlerweile glaube ich das nicht mehr.

    Ich habe gesehen,dass es anders geht aber danke für die Peniseistüte.

    23.09.2012, 17:02 von FrauKopf
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben
  • 0

    das ist auch, weil sich glück einfach viel schwerer in worte fangen lässt, als traurigkeit& so... :)

    23.09.2012, 16:35 von einhornpony
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      hier  

      bei "sehr zufieden" gibt's ein herz und bei "begeistert" sogar noch einen kommentar :)

      23.09.2012, 16:32 von einhornpony
    • 0

      Den Lank mag ich. Wo kann man den herzen?

      24.09.2012, 09:08 von Tanea
  • 1

    Süß.

    23.09.2012, 11:55 von cosmokatze
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare