Elefanten_Herz 05.01.2014, 19:31 Uhr 3 4

Der böse Wolf

In einem Märchen gefangen und das Böse vor lauter Glitzer nicht sehen zu können, ist doof.

Es war einmal:

Es ist so schön deinen Atem in meinem Nacken zu spüren, wenn du mich auf der Rolltreppe von hinten umarmst. Für mich gibt es nichts schöneres, wenn du im Supermarkt meine Hand nimmst und die Oma am Marmeladenregal lächelt, wenn sie uns sieht. Es ist so schön mit dir tagelang auf der Couch zu liegen, dumme Sendungen zu gucken, zu lachen, Unmengen an Pizza zu essen und einfach nur bei dir zu sein.

Es hat einfach funktioniert. Für mich hat es funktioniert.

Ich mag deinen Duft, nein ich liebe ihn. Ich habe immer noch das eine Tshirt, dass so nach dir riecht. Ich liebe es, wenn du deinen Kopf auf meinen Schoß legst und ich dir den Kopf kraule. Dabei guckst du mich immer mit deinen großen Augen an. Lustig ist auch deine Eitelkeit. Dich zu beobachten, wie du  stundenlang deinen Bart und Haare in Form bringst, amüsiert mich. Besonders, weil alles wieder verwuschelt ist, wenn ich mich um deinen Hals stürzte und dich küsse, atemberaubend. Ich mag deinen Hang zur Selbstironie und wie du mir immer in die Seite zwickst, wenn ich mal wieder frech bin. Es gibt nichts Schöneres, als betrunken mit dir Straßenschilder zu klauen und mich in deine Arme zu kuscheln und du einfach nur sagst: „Es ist so schön, wenn du da bist. Du bist wundervoll“.

In deinen Armen einzuschlafen war so unfassbar schön. Neben dir habe ich mich gefühlt wie Rotkäppchen alleine im Wald. Nur musste ich keine Angst vor dem bösen Wolf haben, denn mein großer Bär war da und hat mich vor allem beschützt. Ich habe dir blind vertraut.

Wie kann man sich bei einem Menschen nur so wohl fühlen, wie kann man einen Menschen so sehr lieben und nicht sehen, dass es keine Zukunft hat.

So ist es jetzt:

Ich hasse es dich zu sehen. Ich hasse es dein Parfum an anderen zu riechen. Ich hasse Männer mit Bärten. Ich hasse es an dich zu denken. Ich hasse Menschen, die Händchen halten. Ich hasse Pizza, ja, ich hasse sogar Straßenschilder. Ich hasse Alkohol, ich hasse es zu lachen…weil alles ohne dich einfach nur scheiße ist.

Dein Atem.Deine Wärme.Deine Lippen.Dein Lachen.

Du hast mich einfach im Wald ausgesetzt. Und du weißt, ich verlaufe mich immer. Und wenn du nicht da bist, kommt der böse Wolf und reißt mir mit Freude und Gier mein Herz raus.


Aber jetzt weiß ich: Du bist der böse Wolf.

4

Diesen Text mochten auch

3 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Es gibt auch nette Wölfe, du musst nur richtig hinschauen und den Arsch vergessen! :)

    14.01.2014, 18:13 von _gedankengut_
    • 1

      Ja, bestimmt.
      Und der Arsch ist schon (fast) vergessen :)

      14.01.2014, 18:23 von Elefanten_Herz
    • 0

      Ich würde es dir wünschen! :)

      14.01.2014, 18:24 von _gedankengut_
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare