effi2.0 30.11.-0001, 00:00 Uhr 2 0

Delfinsonnenuntergangsworte

....bitte wieder etwas mehr davon!

"Ja wär schon schön" schreibst du und ich kann nicht anders als darüber zu lachen, dass du mich als Wortkorinthenkackerin bezeichnest, wenn ich ein bisschen mehr Gefühl einfordere. 

Allein schon wenn ich das Wort Gefühl ausspreche rollst du mit den Augen als ob ich dir gerade ein Sonnenuntergangsbild mit Delfinen übergeben hätte.
Die drei Worte, meinst du, die sollte man sich nicht öfter als einmal im Quartal sagen, dabei würd ich dir das am liebsten jeden Morgen und jeden Abend und auch einfach mal so zwischendurch sagen. Find nicht, dass sich da was abnutzt. 
Ein "ich vermisse dich" ist was anderes als "hätte dich gerne dabei". Oder nicht? Nicht für dich, schon klar, ja, aber für mich, für mich sind das zwei paar Schuh. Und überhaupt, warum hat's dir eigentlich die Sprache verschlagen, obwohl du die ersten Tage und Wochen Schlagsahnehaufen auf mir aufgetürmt hast? 
Bist doch selbst Schuld, schließlich hab ich mich in deine urvertrauenintakte Art und Weise verliebt, mit der du mich wort- und gestenreich betüddelt hast und deine  Gefühle (!) innerhalb von 42 Stunden vor mir ausgebreitet hast. Umgehauen hast du mich damit. So offensichtlich verknallt hast du mich nach zwei oder drei Tagen schon angeschaut, das war mit Sicherheit noch aus Hundert Meilen gut erkennbar.
Dein Blick jetzt sagt eher: "Jo, da bist du ja" und dann merk ich gar nicht, dass du deinen Kopf in meinen Schoß legst und nehm die vielen kleinen Küsschen auf die Backe und deinen Arm um mich gar nicht so richtig wahr. 
Jaja, du hast Recht, ich bin ne Erbsenzählerin.
Aber ich weiß doch dass du das besser kannst. Komm schon, wie wär's denn morgen früh mal mit: "Du hast mir heute Nacht gefehlt" oder "mein Bett war so leer und kalt ohne dich". Oder "Schöner mit dir neben mir aufzuwachen". Hart kitschig? 
Ganz am Anfang hast du mal geschrieben: Es gibt nichts Besseres als mit Sonnenstrahlen und Gedanken an dich aufzuwachen.
Na siehste, schöner könnte ich's nicht ausdrücken.
Davon hätte ich gerne wieder ein klitzekleinwenig mehr:)

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
    • 0

      Na sowas! Ich finde diese aufgezwungenen Liebessäuseleien echt anstrengend. Warte bis er dir unaufgefordert etwas nettes sagt und genieße es einfach unkommentiert.

      25.02.2016, 16:22 von Fin_Fang_Foom
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare