lm- 30.11.-0001, 00:00 Uhr 2 2

bridget jones für anfänger

Und ich will nicht mal behaupten, dass das zwischen uns die ganz große liebe war, aber die gefühle waren echt, die idee war gut ...

...aber das drehbuch schreiben wir selber.


Manchmal frage ich mich,

wann das alles aufhört.

Wann ich nicht mehr an dich denken muss,

wann das gedankenkarussel endlich schweigt,

ob das normal ist,

dass ich noch so besessen von uns bin.


Und nein, ich weine mich nicht mehr in den schlaf,

es ist besser geworden, erträglicher.

Aber manchmal ist da noch dieser stich,

wenn jemand von dir erzählt,

diese angst,

du vergisst mich, ersetzt mich.

Ich fehle dir nicht.


Und manchmal frage ich mich,

warum du diese große lücke hinterlassen hast,

wo es doch nur ein paar monate ging,

und nicht ein paar jahre.

Und dann frage ich mich,

wieso ich mich seit dem so unvollkommen fühle,

als würde mir meine bessere hälfte fehlen,

wobei ich mir doch selber meine bessere hälfte sein sollte.


Und manchmal würde ich dir gerne schreiben,

obwohl ich dir gesagt habe, du sollst mich bitte in ruhe lassen.

Wahrscheinlich habe ich zu viele filme geschaut und gehofft,

du würdest merken, dass du ein uns noch willst.


Und nein, das hier ist kein bridget jones,

und kein dummes liebesgefasel,

es muss nur irgendwie aus meinem kopf raus

und du aus meinem herz.






Tags: who knows
2

Diesen Text mochten auch

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    danke für diesen text! ich durchleide das gleiche...

    03.05.2016, 13:56 von heartandbones
    • Kommentar schreiben
  • 0

    geht mir irgendwie genauso.. schöner text.

    29.04.2016, 17:53 von JojoWrites
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare