jeddekay 30.11.-0001, 00:00 Uhr 4 0

baby don't hurt me no more

oder: wie beschreibt man liebe ?

Liebe ist nicht vergleichbar, allerdings spielt das auch keine Rolle: was allein zählt ist die Existenz dieser. Man kann Frauen, Männer, Kinder, Eltern, Essen, Reisen, Singen, Pflanzen oder einen Gott lieben. Liebe ist in allem und um alles herum. Liebe ist der Nährboden der Lebens. Liebe ist eine Bewegung aufeinander zu. Liebe ist ein Prozess. Liebe ist etwas ganz wertvolles, etwas erstrebenswertes. Leben ohne Liebe funktioniert nicht.

Liebe ist ewig.

Liebe ist einfach da, unerklärbar, aber trotzdem so erfüllend, dass man bedingungslos gibt. Sie hat nichts mit Ratio zu tun. Liebe ist aber auch noch mehr. Das ist mehr als Beste-Freunde-Sein, sie ist Vertrautheit, und so viel Freude, dass man einfach lachen muss. Man verliert sich ineinander und spürt etwas ganz Neues durch das Vertrauen.

Wenn sich Menschen in Liebe vereinen, entsteht etwas vollkommen Neues, was alles andere Erlebte in den Schatten stellt.

Die Liebe ist sehr eine sehr direkte Sache. Sie geht in Vorleistung: als Liebender öffnet man sich, man gibt etwas, man vertraut. Bedingungslos.

Die Liebe interessiert sich nicht für Hautfarbe, Geschlecht oder Nasenlänge.

Liebe ist grenzüberschreitend und Liebe fragt nicht.

Ich denke, Matthias Claudius hat mit seinem Gedicht „Die Liebe“ eine gute Antwort geliefert:

„Die Liebe hemmet nichts; sie kennt nicht Tür noch Riegel

Und dringt durch alles sich;

Sie ist ohn' Anbeginn, schlug ewig ihre Flügel,

Und schlägt sie ewiglich.“


Tags: liebe, liebe erfahren, Herz, herzblut
4 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Liebe ist nur leider nicht immer ausschließlich positiv ...


     

    10.06.2014, 12:22 von Bluemchentapete
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Wenn
      Sanella = Backen
      und
      Backen = Liebe
      Dann Sanella = Liebe.
      Das passt schon. Simple Mathematik :D

      10.06.2014, 14:01 von Bluemchentapete

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare