thoughtlessfee 18.11.2012, 14:13 Uhr 2 1

Auf das Leben und ...NEIN das gerade nicht!

Und immer zur falschen Jahreszeit verändert sich mein Leben und meine Gefühlswelt.

Ich habe gelernt stark zu sein die letzten vier Jahre . Muss ich denn aber auch jetzt stark sein ? Kann ich nicht einfach mal schwach sein und auch diesen einen gewissen Kummer haben? Es ist doch nicht verwerflich. Ich hätte mir nie traümen lassen das sich die letzte Jahre nun in Frage stellen. Und ausgerechnet wieder zum Jahresende wo die Zeit der besinnlichkeit beginnt!

1

Diesen Text mochten auch

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Man kann nicht immer stark sein, man darf auch mal zusammenbrechen und dann mit neuem Mut & Zuversicht ins Leben starten.

    18.11.2012, 16:54 von angelissy
    • Kommentar schreiben
  • 0

      

    18.11.2012, 16:05 von Fieseise
    • Kommentar schreiben
  • Wie siehst du das, Jonas?

    Jeden Mittwoch interviewen wir NEON-Fotografen oder Illustratoren. Auf unsere 10 Fragen dürfen sie uns nur mit Bildern antworten.

  • Wir sind alle Salafisten

    Viel zu viele Menschen denken, dass der Islam eine brutale, rückständige Religion sei. Das dürfen wir nicht zulassen, sagt unser Autor in der aktuellen Ausgabe.

  • »Ich zweifle an der großen Liebe«

    Zach Braff ist so ein Typ, der in Beziehungen immer als Erster mit »Ich liebe dich« herausplatzt. Was er uns sonst noch erzählt hat, lest ihr im Blog.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare