N-a-J-a 30.11.-0001, 00:00 Uhr 3 14

Also gib mir bitte mein Herz zurück.

Es ist eher so, dass du mein Herz trägst. Wohin weiß ich nicht genau, aber ich möchte es wieder haben.

Ich würde ja sagen: „Ich trage dich im Herzen“, aber das trifft es nicht richtig. Es ist eher so, dass du mein Herz trägst. Wohin weiß ich nicht genau, aber ich möchte es wieder haben. Ich brauche es zurück um endlich wieder anzufangen mein Leben zu leben. Einfach so, nur ich und mein Leben. Ich möchte weiterkommen und nicht feststecken, möchte hoch springen und auf meinen Füßen landen, möchte mich auch über kalte Wintertage freuen können und möchte genießen mich ganz alleine für mich zu haben. Ich möchte mich wieder mit mir fühlen als wäre ich komplett.

Also gib mir bitte mein Herz zurück.

Du hast gut darauf aufgepasst, danke dafür. Hast es gepflegt und dich gekümmert. Es ist mit deinem gewachsen, ja fast verwachsen und es war ein gutes Gefühl. So Herz an Herz, das hat schon was! Aber jetzt ist es gut! Es reicht jetzt! Einfach weil es nicht mehr geht und nicht mehr sein soll. Einfach, weil mein Herz wieder für mich schlagen muss und deins nicht mehr für uns schlagen kann. Es braucht wieder Luft und Freiheit und Sonne und Blumen und Leben, mein Leben.

Also gib mir bitte mein Herz zurück.

Ich brauche es zurück und irgendwann gebe ich es ja vielleicht auch noch mal ab. Nicht an dich, nicht sofort, dass ist mir klar, aber wer weiß wen mein Herz findet. Ich möchte es selber wieder tragen, das Herz auf der Hand und in neue Leben stolpern. Ich möchte testen, ob und wann es auch wieder für jemand anderes schlagen kann. Einfach so. Vielleicht erst ganz leise, aber dann wild und ohne Vorsicht. Ohne auf die Wunden zu achten.

Also gib mir bitte mein Herz zurück.

Du hattest es jetzt lange genug. Du brauchst auch keine Angst haben, denn auch wenn du es mir zurückgegeben hast und mein Herz wieder schlägt… für mich, das Leben und vielleicht irgendwann für noch ein Herz, auch dann wird mein Herz immer ein bisschen für dich schlagen. Einfach weil es muss, einfach weil es nicht anders geht, einfach weil ich es nicht ertragen kann, dass dein Herz nicht mehr für dich schlägt.

Einfach, auch wenn das Alles nicht einfach ist.

Also gib mir bitte mein Herz zurück.

14

Diesen Text mochten auch

3 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Das ist es. genau so geht es mir auch. 

    Danke, dass du das im Gegensatz zu mir in Worte fassen kannst.

    22.10.2014, 20:31 von grasfroschlein
    • Kommentar schreiben
  • 1

    berührend geschrieben...geht mir genaus-hast es genau getroffen...daumen hoch ..

    glg

    22.10.2014, 19:26 von connycat
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers

NEON im Netz

Spezial: Städtereisen

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare