GoettinUndHeldin 05.02.2013, 18:33 Uhr 17 90

Abgemacht ist abgemacht

Für M. Numero 9

Feuersee. Wie so oft. Ein großer Teil unseres Lebens fand dort statt. Wenn ich heute an der Bank vorbeilaufe, unserer Bank, am See, an der Kirche, dann sehe ich uns dort sitzen, wie in einem Film. 

"Na, Löwenmädchen?" hast du dann immer gefragt. 
Wir sind oft dorthin geflohen, an diesen kleinen Hort des Friedens mitten in der Stadt. Wenn es uns Zuhause zu laut, zu viel wurde. 
Wenn wir uns eingesperrt fühlten.

"Manchmal frage ich mich, ob wir später noch hier her kommen werden." habe ich gesagt und über unsere eingeritzten Initialen gestrichen. M+F.

"Na klar", hast du gesagt, als ich dich anschaute.

An diesem Tag wussten wir beide noch nicht, dass ich zurückkehren würde, an den Feuersee. Aber du nicht. Noch war der Tag, an dem du gehen solltest, fern. 

"Das ist schließlich unsere Bank!" hast du gesagt. "Und stell dir mal vor, wie cool das ist, wenn wir später, eines Tages, wenn wir alt sind, und ich meine echt alt, hierher kommen und M+F ist immer noch da."

"Das machen wir. Selber Ort, selber Tag, selbe Zeit - in 50 Jahren?" habe ich dich gefragt.
Du hast gelacht. "Abgemacht!"
"Abgemacht!" Wir haben uns die Hand geschüttelt und es war schön, diese Vorstellung, in 50 Jahren genau hier.

Ich habe mich oft gefragt, wie das sein wird. An diesem Tag. In weniger als 50 Jahren. Mit jedem Tag, den du tot bist und jedem Tag, den ich lebe, kommt er näher.

Unsere Bank, wird sie noch da sein? M+F? Der See? Die Kirche?

Ich werde da sein. 

Und du? 

Du hast es versprochen. Abgemacht ist abgemacht.

90

Diesen Text mochten auch

17 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    ich werde da sein !!

    18.02.2013, 23:14 von gedankenweltlerin
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Heute Abend, 8 Uhr, unter der Brücke - abgemacht?

    13.02.2013, 13:35 von SexyBrigitte23
    • Kommentar schreiben
  • 1

    So süss! Diese Vorstellung kennen wir doch alle. Das hast du wunderbar beschrieben.

    11.02.2013, 15:50 von CharlyGuardian
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich find den Text sehr schön geschrieben. Weil die Sprache relativ schlicht ist und so der Inhalt eindrucksvoller wird, find ich zumindest.
    Und ja, der Text berührt mich auch total, ich weiß nur nicht recht, was ich dazu schreiben soll, also lass ich's ;)

    10.02.2013, 11:49 von So_Gewollt
    • Kommentar schreiben
  • 0

    so verdammt schön und doch so traurig 

    09.02.2013, 19:30 von Erdbeerchen_90
    • Kommentar schreiben
  • 2

    In weniger als 50 Jahren, wird er da sein und dir näher sein, als jemals zuvor.

    09.02.2013, 12:31 von smn_
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Sehr traurig, aber schöner Gedanke! Vor allem der letzte Absatz gefällt mir.

    08.02.2013, 18:03 von LauraPhilomenaTheresa
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 2

      ich glaube wer eine ähnliche Situation schon mal erlebt hat, weis genau diesen Schreibstiel zu deuten.
      Der Kopf zerspringt das Herz arbeitet ohne ablasse und die Emotionen gedanken müssen irgendwie raus.
      Wer genau sowas empfindet, schreibt schnell direkt und verliehrt sich in den eigenen Fedanken während des schreibens, daher kommt dieser Stil. Und vermutlich auch meine Gänsehaut beim lesen, weil er sich für mich einfach 1:1 und nicht überlegt/ausgeschmückt liest.


      Alles Gute GöttinundHeldin, ich hoffe das du noch jemanden findest der ähnliche Qualitäten besitzt und Dich bis zum ende Deiner Zeit so begleitet. Aber leb Dein Leben weiter, das hätte er bestimmt auch gewollt.

      08.02.2013, 16:45 von Kelnemor
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 3

    GÄNSEHAUT PUR!!! ich bin mir sicher, er wird da sein!

    08.02.2013, 14:31 von timlink
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
Seite: 1 2
  • Haben wir sie noch alle?

    Burn-Out, Internetsucht, Depression - immer mehr Deutsche lassen sich therapieren. Braucht es all diese Therapien wirklich?

  • Apokalypse Wow!

    Die Mode ist die Message: Die pro-russischen Kämpfer in der Ukraine sehen mit Macheten, Masken usw. aus wie Figuren aus den »Mad Max«-Filmen.

  • Der Witz geht nicht mehr weg!

    Jeder kennt den Moment, in dem der Send-Balken hochgeht und man noch denkt: Stop! Was würdet Ihr gern aus dem Netz löschen?

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare

NEON-Apps für iOS und Android