seek4happiness 30.11.-0001, 00:00 Uhr 104 92

A Tinderella Story.

Hätte ich dich früher, später oder irgendwie anders getroffen, ja dann, dann wäre alles genauso gelaufen.

»Mein Fuß ist eingeschlafen, ich hab’ ihm einen Schnurrbart gemalt. Der wird sich wundern, wenn er aufwacht!« 

So, oder so ähnlich lautet der erste Satz, den ich von dir höre. Abgesehen von deiner beneidenswerten künstlerischen Inselbegabung, scheinst du auch die genetische Lotterie gewonnen zu haben. So behaupten es zumindest meine Augen, die stecken doch alle unter einer Haut. Ich vermute interne Absprachen.

Plötzlich drehst du dich um, blickst mich leicht verlegen an und suchst hektisch den Anruf beenden Knopf. Da stehe ich nun in deinem Erwartungshorizont und vertrete mir die Beine. Ich bin gedanklich noch beim Schnurrbart auf deinem Fuß. Meine Kreativität hat sich, wie die Backstreet Boys, scheinbar spontan aufgelöst.

»Ich mag deine Haare.« 

»Danke, die habe ich mir selbst wachsen lassen.« 

Wir verstehen uns auf anhieb. Die nächsten Stunden balancieren wir verbal entlang des Scheitels zwischen Ernsthaftigkeit und Absurdität. Du bist ein ganz herrlicher mentaler Ping-Pong Partner. 

Es ist zu laut in der Bar. Wir entscheiden uns noch zur Spree zu laufen, obwohl das Sommergewitter förmlich in der Luft liegt, zumindest ist da diese Spannung.

»Gehen wir zu Fuß?« 

»Ich habe keine Schuhe für zu Fuß.«

Ich muss schmunzeln, aber trage dich huckepack zur Spree, obwohl du Sneaker mit Schnurrbart am Knöchel trägst. Hat was von Super Mario. Wir wollen alle Magie, aber bekomme meist nur zweitklassiges Hütchenspiel, das hier fühlt sich anders an. Für einen Moment bin ich abweisender als Teflon. 

»Falls du mich suchen solltest, ich bin im Zwiespalt.«

»Was?«

Mist, habe ich das gerade laut gesagt? Ich möchte einen Schlaganfall vortäuschen, wie unangenehm. Meine psychische Innenausstattung ist scheisse, ich sollte mal umräumen. Ich fange mich wieder und wechsle das Thema. Das Problem mit der Liebe ist, dass auch die herzlosen mitspielen. Jener Gedanke hat mich kurz irritiert. 

»Es regnet!«

»Nein, es schüttet!!«

Regenschirm zu, Schuhe aus, küssen an. Stop Motion, Wir schließen die Augen und der Regen applaudiert auf unserer Haut. Bis wir uns wieder anschauen.

»Glotz’ nicht so romantisch.«

Auch so kann man Momente vergolden, wir müssen beide lachen. Der Abend endet ohne Köpertetris, dafür viel mehr in einer vertrauten Art von emotionaler Intimität. Hätte ich dich früher, später oder irgendwie anders getroffen, ja dann, dann wäre alles genauso gelaufen. 

92

Diesen Text mochten auch

104 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Aller liebsten Dank die Dame!

      26.05.2015, 15:41 von seek4happiness
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 1

    Tinderella ein vergoldeter Moment der genauso laufen sollte. Great, mag ich!

    07.02.2015, 22:56 von reddrama
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Wieder mal ein Meisterstreich!

    21.01.2015, 22:02 von Madame_Putzerfisch
    • Kommentar schreiben
  • 1

    ganz großes Wortkino, wunderbar zu lesen, großartig zu fühlen!

    12.01.2015, 17:27 von FrauMitHut
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Einfach herrlich.

    29.12.2014, 07:47 von nirgendsueberall
    • Kommentar schreiben
  • 1

    "Glotz' nicht so romantisch." könnte auch von mir sein. Mag den Text... Zuckersüß und doch nicht übertrieben, denn solche Menschen und Situationen gibt es wirklich...

    25.12.2014, 22:08 von JuniKuss
    • Kommentar schreiben
  • 2

    geil, zwei neue texte von dir auf einmal, ich flipp hier grad aus!!!

    04.09.2014, 00:01 von Horchata
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      Die Katze darfst du gemach ignorieren, sie kann selbst keine Texte schreiben aufgrund einer Lernbehinderung.

      (Und Katzen im Regen, alter?)

      Dann viel Spaß beim Lesen ;)

      04.09.2014, 10:13 von seek4happiness
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 4

    ich bin ein verbitterter, unromantischer miesepeter, deswegen kann ich mit der sorte text so gar nix anfangen. das is mir zu heiti-teiti. irgendwie so zoey deschanel in textform. aber der wortwitz geht klar.

    26.08.2014, 03:34 von IceIceFriedhelm
    • Kommentar schreiben
  • 3

    So. Nun habe ich tatsächlich so einen Account - nur um dir zu schreiben.
    Das ist Schmalz! Aber auf die schönste Art, wie er einem aufgeschmiert werden kann!
    Ich mag dich!

    25.08.2014, 22:16 von juliasophia
    • 0

      Haha.


      Das kannst du so pauschal sagen, nur anhand meiner Texte? Ob du dich da mal nicht irrst ;)

      Aber es freut mich, dass es dir so gefällt!

      25.08.2014, 22:21 von seek4happiness
    • 1

      die Leute sollten nicht so geizig sein mit Liebeserklärungen, das macht sie zu schwer.

      25.08.2014, 22:24 von juliasophia
    • 0

      Aber inflationär darf man sie auch nicht verwenden :) ich verstehe jedoch was du meinst!


      Liebeserklärungen sind super.

      25.08.2014, 22:26 von seek4happiness
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare