summmer 30.11.-0001, 00:00 Uhr 25 6

Skinny Love...

...wir laufen in zwei unterschiedliche Richtungen...hast du gesagt. Und bist gegangen.

Du hast mir geholfen beim Malen meiner Bilder.
Du warst mein kleiner Künstler und mein großer Bruder.
Irgendwann mit 13 war ich so unsterblich in dich verliebt, dass ich jeden Tag eine halbe Stunde länger auf den Bus gewartet habe, nur um dich noch länger zu sehn.
Ich wusste nicht wie ich die Ferien aushalten sollte ohne dich und wenn du mir auf deiner Gitarre die Lieder von Avril Lavigne vorgespielt hast, hätte ich beinahe immer geweint.

Doch wir wurden älter.
Und wir wurden Freunde.
Echte Freunde.
Und ich war so stolz darauf einen Freund wie dich zu haben.
Jemand der wirklich immer da war.
Ich war stolz drauf zu beweisen dass Freundschaften zwischen Jungen und Mädchen doch echt sein können.
Ohne den ganzen Quatsch von Liebe.

Du bist mit mir Nachts durch die Gegend gefahren als es mir schlecht ging.
Hast dir mein Geheule angehört über Jungs die dich nie wirklich intressiert haben.
Die du nie kennenlernen wolltest.
Du bist mit mir Inliner laufen gegangen. Hast mit mir Wasserschlachten gemacht und wir haben uns gegenseitig geholfen Kinder zu bleiben.
Und deine Gitarre. Ich liebe deine Gitarre.
Besonders wenn du auf ihr spielst.
Die alten Lieder.

Ich dachte es würde immer so bleiben.
Das mit uns.

Du fingst an zu studieren.
Gingst in eine andere Stadt.
Du warst schon immer so ehrgeizig.
Und ich wusste du wirst es schaffen.
Ich wusste dass du glücklich wirst.

An meinem Geburtstag bist du mitten in der Woche einfach nach Hause gekommen, hast deine Vorlesungen geschwänzt..nur um mir zu gratulieren und mir dieses Armband zu schenken, mit den kleinen Anhängern.
Und du hast mir geschrieben.
Was jeder einzelne Anhänger bedeutet.

Ich trage es jeden Tag.
Das Armband von meinem Besten Freund.

Du hast mir von Mädchen erzählt.
Von so vielen.
Aber kennen gelernt habe ich sie nie.
Irgendwann ist dir rausgerutscht dass du kotzen könntest wenn du meinen Freund siehst.
Du hast gesagt er hat die Mühen nicht verdient und er hat mich nicht verdient.
Vielleicht hast du Recht gehabt.
Doch dabei ging es nicht um ihn.

Jetzt bist du weg.
Du willst nichts mehr mit mir zu tun haben.
Du meintest es gehe dir schlecht.
Wegen mir.
Du kannst dass alles nicht mehr ertragen.
Und dass du mich liebst.
Dass du immer nur mich wolltest und ich es nie verstanden hab.
Und dass es jetzt vorbei ist.
Dass es dir Leid tut aber du egoistisch sein musst.
Du meinst wir laufen in zwei unterschiedliche Richtungen. Für dich sei es mehr als nur Freundschaft.
Schon immer gewesen.


Ich will nicht ohne dich sein.
Wir wollten doch immer von dem ganzen Gefühlsquatsch nix hören.
Wir wollten doch Kinder bleiben.
Irgendwas ist kaputt gegangen.


Ich will dass es wieder heilt.
Und ich will dich.

6

Diesen Text mochten auch

25 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 2

    In der nächsten Episode: wie sie ihn besucht hat, und er plötzlich ganz männlich roch, und sie sich dann untenrum aneinander gerieben haben, bis irgendetwas explodiert ist und ganz tief innen drin kapott gegangen ist und wie sie dann wieder wegfuhr und viereinhalb wochen auf ein leeres Whatsappfenster gestarrt hat, obwohl sie ja wusste, dass er doch jede seiner Kommilitoninnen am Tag viermal durchnahm und dazu nach seine Professorin, vier dicker Neger und zweiundzwanzig Thilo Sarrazins. Auch wenn er dann doch nur WoW gezockt hat.

    26.02.2014, 13:54 von quatzat
    • 0

      :D:D:D
      wie gut dass es damals weder whats app noch kommilitonen gab ;) und wow haben wir auch nich gezockt wir waren cool;)

      26.02.2014, 13:57 von summmer
    • 0

      ?

      Du bist doch krade erst geschlüpft.

      26.02.2014, 13:59 von quatzat
    • 0

      wenn schon grade ;)

      26.02.2014, 14:04 von summmer
    • 1

      Du bist echt noch ganz frisch! Mach bloß keine Cellkur.

      26.02.2014, 14:07 von quatzat
    • 0

       ich hoffe aber es geht dir gut?

      26.02.2014, 14:13 von summmer
    • 0

      Seh ich etwa so aus, als ginge es mir nicht gut?

      26.02.2014, 14:15 von quatzat
    • 0

      ich hab nicht dannach geguckt wie du aussiehst deine ausdrucksweise reichte mir dann doch ;)

      26.02.2014, 14:16 von summmer
    • 0

      Für ein Vorurteil?

      26.02.2014, 14:18 von quatzat
    • 0

      is gut jetzt :)

      26.02.2014, 14:19 von summmer
    • 0

      Meinst du jetzt, dass es mir wieder gut geht?

      26.02.2014, 14:20 von quatzat
    • Kommentar schreiben
  • 0

    du willst ihn, er will dich. hört sich selten unkompliziert an ;)

    26.02.2014, 13:09 von Junger_Faust
    • 0

      …auch wenn ich anmerken muss: dies hier ist nicht dein tagebuch…

      26.02.2014, 13:10 von Junger_Faust
    • Kommentar schreiben
  • 0

    irgendwie mag ich das!sehr sogar

    08.10.2013, 22:58 von emii89
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Sehr schön greschrieben, dieser Text... Traurig halt...

    04.10.2010, 19:01 von VonGruenwald
    • Kommentar schreiben
  • 0

    gut geschrieben. du bringst richtig dramatik rein :)
    und vor allem: eine geschichte, die das leben schreibt.
    mir gings mal ähnlich

    übrigens, zum titel. kennst du das lied bon iver - skinny love? eines meiner lieblingslieder. aber vll ists wahrscheinlich eh eine anspielung drauf!

    25.08.2010, 11:25 von kirschblau
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    alt bekanntes thema, aber ich kann mich immer wieder dafür begeistern! ich mags einfach, genau wie deinen text, danke.

    04.08.2010, 12:50 von fernweh22
    • Kommentar schreiben
  • 0

    fiktiv oder echt? ich nehme an echt?

    25.07.2010, 21:53 von Emiliano
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ich musste ein bisschen weinen beim lesen, weil es mich an meinen besten freund erinnert, den ich auch verloren hab...und ich hoffe, eure geschichte hat ein schöneres ende als unsere...oder besser noch gar keins.

    22.07.2010, 01:55 von Madame_Printemps
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare