levitate 03.01.2013, 19:03 Uhr 9 3

Sechs Monate-praktisch

Der einzige Mensch für den ich mich verbiege

Unsere Freundschaft war schon vieles, aber niemals wirklich konstant. 

So dachte ich immer ist es für dich. Wann haben wir uns schon gesehen-drei- viermal im Jahr...Und ich weiß nicht was es war,aber du hattest etwas an dir was süchtig machte ...mich süchtig machte. Immer wieder habe ich Begegnungen mit unserem einzigen gemeinsamen Freund eingefädelt nur um dich ein paar Stunden zu sehen und ein paar bedeutende Worte mit dir zu wechseln. Du warst die einzige Meinung auf die ich wert legte und an dessen Worte ich mich Jahre erinnerte.
Immer wenn ich dich sehe bin Ich wie im Rausch. Ich denke nicht nach über Worte die doch eigentlich so wohl überlegt in meinem Kopf rumschwirrten. Ich bin grob. Ich bin witzig. Ich bin dreckig. Ich bin die , der du erzählen kannst was du mit dem Barmädchen gestern Nacht alles gemacht hast, und die die dich versteht wenn du sagst, du willst doch nur Sex.Ich bin dein Kumpel, der dir die weibliche Sicht von Sex berichtet.
Ich bin hier du studierst jetzt woanders. Du sagst''komm vorbei''.
Ich fahr für dich drei stunden Zug mit der deutschen Bahn. Ich würde alles tun alles noch so banales. Wir wissen fast alles und nichts übereinander. Wie gesagt die Bettgeschichten setzten sich durch. Zwei Personen die nur voneinander wissen, dass sie sich zweimal im Jahr ertragen weil wir beide keine Freunde des anderen Geschlechts haben,mit denen wir keinen Sex wollen. 
Auf deinem winzigen Bett sehen wir wohl friedlich aus wie wir so daliegen und breaking bad ganz legal gucken, als würden wir das jeden freitag machen. Du sagst du hast dich verliebt. Sie studiert auch hier und ist wirklich nett. Dezent. Will nicht sooft im Mittelpunkt stehen. Ich sage , dass ich das schön finde aber jedes Wort tut weh. Wir kommen auf ein anderes Thema. Auf mich. Ich sag dir ich bin auch verliebt, ich sage das wohl aus Trotz... Er heißt Tom. wirklich nett aber ich bekomm's nicht gebacken. Du frägst warum, ich bekomme doch sonst immer alle. Das ist was anderes sag ich. 
Du sagst mir:'' wenn du in einem Raum stehst polarisierst du. Man hört zu was du sagst'' . Dein Charme war schon immer nicht zu ignorieren . Mir wird klar ich bin das Gegenteil von dem Mädchen in das du dich verliebt hast. Wir kommen wieder auf die Bettgeschichten....Du sagst das ist praktisch, wenn man jemanden hat mit dem man schlafen kann ohne Beziehung-ich stimme dir zu. Wir trinken Scotch. Du sagst wär schon lustig ich- ja-. Wir schlafen miteinander. Ich denke mir endlich !...hast du alles kaputt gemacht . Am nächsten morgen ist alles beim alten. Du bringst mich zum Bahnhof. Ich steig ein. Die Playlist dich ich im Zug hörte kann ich mir bis heute nicht nochmal anhören. Zu viel hab ich währenddessen nachgedacht.
 Du sagtest noch bis bald. Ich dachte mit bis in sechs Monaten. Seit dieser Nacht gibt es keine Bettgeschichten mehr für mich. Nur der Gedanke an dich und das Mädchen das dich nicht verdient hat.
 Gestern warst du wieder da. Du bist jetzt mit ihr zusammen. Ich sage das ist ja schön und such weiter nach meinem BH den du kaputt gemacht hast. Du verabschiedest dich. ''Ein halbes Jahr nur noch'' denk ich mir.

3

Diesen Text mochten auch

9 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    "Nur der Gedanke an dich und das Mädchen, das dich nicht verdient hat."


    ... das unheil beginnt, wenn man glaubt zu wissen, was gut für den anderen ist und was nicht. hybris des eigenen egos.

    04.01.2013, 15:23 von Lichtspiel
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Breaking Bad <3

    04.01.2013, 12:37 von Rodox
    • Kommentar schreiben
  • 0

    "Immer wieder habe ich Begegnungen mit unserem einzigen gemeinsamen Freund eingefädelt nur um dich ein paar Stunden zu sehen und ein paar bedeutende Worte mit dir zu wechseln."


    Kenn ich nur zu gut!

    03.01.2013, 21:21 von Rabbitlove
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Bisschen arg verwirrend geschrieben, aber ich würde sagen, dass man da keine feste Beziehung anstreben sollte, sondern es so nehmen wie es ist. Alle halbe Jahr ein BH im Arsch kann man/frau verschmerzen

    03.01.2013, 20:54 von EliasRafael
    • 0

      "aber ich würde sagen, dass man da keine feste Beziehung anstreben sollte..."


      ja das denk ich auch. wenn man in so einem fall ehrlich zu sich ist, sollte man andere vor sich selbst schützen.

      04.01.2013, 15:24 von Lichtspiel
    • 0

      erstmal zu der verwirrenden schreibweise ..ja war mein erster Versuch^^ und ich strebe Besserung an ...

      und zu Lichtspiel : ich denke du hast da was falsch verstanden, liegt wohl an meiner verwirrenden art zu schreiben...:) ich bestreite nicht dass mein Ego großist, aber ich habe auch nie gesagt , dass ich diejenige bin die ihn verdient hat. Und ich muss auch nicht vor mir schützen und strebe keine Beziehung an. Geht schon ein paar Jahre lang und die Fakten wurden akzeptiert.

      05.01.2013, 15:36 von levitate
    • 0

      Ich war so verwirrt, dass ich es sogar für wahrscheinlicher hielt, dass es um eine Frau geht

      05.01.2013, 16:56 von EliasRafael
    • 0

      ja ich habs verstanden. der Text ist nicht gut geschrieben meine güte wie gesagt erster versuch ^^

      wie kommst du auf eine Frau ?? :)

      05.01.2013, 17:20 von levitate
    • 0

      "Du warst die einzige Meinung auf die ich wert legte und an deren Worte ich mich Jahre erinnerte."

      05.01.2013, 17:24 von EliasRafael
    • Kommentar schreiben
  • Chronik einer Liebe

    Passend zur Titelgeschichte erzählen im NEON-Blog zwei weitere Paare ihre digitale Liebesgeschichte - wir zeigen ihre unbearbeiteten Nachrichten.

  • »Wir sind alle egozentrisch«

    Die 26-jährige Zosia Mamet aus der Serie »Girls« erzählt im NEON Blog, was man macht, wenn ältere Frauen in der U-Bahn über Oralsex reden möchten.

  • Die Fluchthelferin

    Einen Tag lang haben wir Deutschlands berühmteste Poetry-Slammerin Julia Engelmann begleitet. Im Blog gibt sie Tipps für einen gelungenen Auftritt.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare

NEON-Apps für iOS und Android