AvilaBina 02.01.2013, 01:03 Uhr 2 5

Ich wünsche dir...

... eine Leiter, einen Malstift, eine Brille, Schokolade, eine Lupe und eine Taschenlampe.

Natürlich wünsche auch ich dir Glück und Erfolg im neuen Jahr. Doch was ich dir viel mehr wünsche:

Ich wünsche dir eine Leiter. So wirst du alle Hindernisse überwinden können.
Ich wünsche dir einen Malstift. So kannst du alle grauen Stunden farbig gestalten.
Ich wünsche dir eine Brille. So kannst du Klarheit schaffen wo du es für nötig hältst.
Ich wünsche dir Schokolade. So wird jeder deiner Tage versüsst.
Ich wünsche dir eine Lupe. So werden dich auch Kleinigkeiten begeistern.
Ich wünsche dir eine Taschenlampe. So wirst du immer einen Lichtblick finden.

Ich wünsche dir im Grunde nichts Besonderes. Und doch bin ich sicher, dass du mindestens die Schokolade gebrauchen kannst.

5

Diesen Text mochten auch

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    peace

    03.01.2013, 09:51 von Surecamp
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Leider hab ich Höhenangst.
    Leider bin ich Farbenblind.
    Leider seh ich mit Brille noch schlechter als ohne.
    Leider bin ich Diabetiker.
    Leider brauch ich dringender eine Flupe als eine Lupe.
    Leider brauch ich für die Tasche keine Lampe, die Tasche hat die Schlampe, aber wie wär es mit einer Tischlampe?

    02.01.2013, 21:28 von SteveStitches
    • Kommentar schreiben
  • Chronik einer Liebe

    Passend zur Titelgeschichte erzählen im NEON-Blog zwei weitere Paare ihre digitale Liebesgeschichte - wir zeigen ihre unbearbeiteten Nachrichten.

  • »Wir sind alle egozentrisch«

    Die 26-jährige Zosia Mamet aus der Serie »Girls« erzählt im NEON Blog, was man macht, wenn ältere Frauen in der U-Bahn über Oralsex reden möchten.

  • Die Fluchthelferin

    Einen Tag lang haben wir Deutschlands berühmteste Poetry-Slammerin Julia Engelmann begleitet. Im Blog gibt sie Tipps für einen gelungenen Auftritt.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare

NEON-Apps für iOS und Android