volumINA 29.01.2018, 14:00 Uhr 12 2

Dein Leben ohne mich

Geht es dir jetzt besser? War ich dir eine Last? War es jemals echt, oder waren wir nur Zufall?

Du wirst heiraten.


Du wirst heiraten, und ich werde nicht dabei sein. Ich werde nicht mit dir auf deine Verlobung anstoßen, werde mit dir nicht über Einladungen und Deko reden. Ich weiß nicht wohin deine Flitterwochen gehen. Es ist mir egal. 

Ich wünschte, es wäre mir egal. Natürlich ist es das nicht. Wie könnte es mir egal sein, wenn ich doch nie vorhatte, dich egal sein zu lassen? Du hast es so entschieden. 

Wir haben uns niemals zuvor gezankt. Wir waren die besten Freunde, und dann einfach nicht mehr. Weil ich ein Geheimnis nicht bewahrt habe, von dem ich nicht wusste, dass es eines ist. Weil du mir nie das Gespräch vergönnt hast, indem ich mich hätte erklären können. 

Ach, was war ich wütend als du nicht mehr angerufen hast. Doch das ist längst vorbei. Jetzt bin ich nur noch traurig, weil du nie zurückgerufen hast. Weil du mir wortlos meine Sachen zurück schicktest. Die Vorwürfe waren schlimm und schmerzhaft, doch ein Paket ohne persönliche Nachricht war der Todesstoß. 

Seit unserem Zerwürfnis ist so viel passiert, so viel Grundsätzliches, Markerschütterndes, Weltveränderndes. Wie hab ich deine Hand vermisst, auf meiner Schulter, die mir sagt "Du bist nicht allein, egal wie schlimm es wird". 

Und jetzt willst du also heiraten, und ich muss mich von dir verabschieden. Ich werde nicht an deinem großen Tag dein Glück sehen dürfen, keine Erinnerungen an den Tag mit dir teilen. Ich weiß, wie sehr du dir diesen Tag gewünscht hast, dass nur Menschen dabei sein dürfen, die du liebst. Das bin ich nicht mehr. 

Geht es dir jetzt besser? War ich dir eine Last? War es jemals echt, oder waren wir nur Zufall? Freunde, weil wir eben übrig blieben, und keiner uns besser kannte als wir uns?

Ich hoffe so sehr, dass es dir gut geht. Dass deine Zeit "danach" nicht so dunkel und grausam war. Dass die Sonne für dich scheint, weil du die Sonne doch so magst. Du fehlst mir nicht. Aber ich bin traurig. Ich darf das. Dies ist kein Geheimnis, dieses Mal weiß ich es sicher.

2

Diesen Text mochten auch

12 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    So hat mich
    auch mein bester Freund stehen lassen, und ich habe heute noch keine Ahnung
    warum. All unsere gemeinsamen Jahre die wir zusammen verbracht haben wurden ins
    Wasser geschmissen ohne zu wissen warum.



    Nach so vielen Jahren hat man
    doch das recht zu erfahren was Sache ist.



    Ich wünsche dir ganz viel Kraft!

    30.01.2018, 16:57 von DieLilla
    • 0

      Danke! Das wünsche ich dir auch.

      06.02.2018, 11:11 von volumINA
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Weil du mir nie das Gespräch vergönnt hast, indem ich mich hätte erklären können.


    Das finde ich wirklich schade. :(

    Unausgesprochenes ist oft für beide Seiten hart.

    Ich wünsche dir, dass es sich vielleicht doch noch ergibt.

    29.01.2018, 15:57 von Fin_Fang_Foom
    • 1

      Danke.

      30.01.2018, 07:59 von volumINA
    • Kommentar schreiben
  • 2

    Mich irritiert es immer, wenn Menschen um ein Gespräch gebeten werden und das abblocken (bzw. ignorieren).

    29.01.2018, 15:39 von sailor
    • 0

      Ja, mich auch.

      30.01.2018, 07:59 von volumINA
    • 0

      Hast du hier was gelöscht?

      30.01.2018, 09:17 von sailor
    • 0

      Ja, einen Kommentar.

      30.01.2018, 10:00 von volumINA
    • 0

      Das betrübt mich ein wenig...

      30.01.2018, 10:10 von sailor
    • 0

      Kritik sehe ich gern, wuseliges Wirrwarr und haltlose Vorwürfe habe ich mir abgewöhnt durchzudiskutieren. 

      30.01.2018, 10:45 von volumINA
    • 0

      Das sei dir unbenommen, hat meiner Ansicht nach aber nix mit 'Kommentar löschen' zu tun...

      30.01.2018, 10:51 von sailor
    • 0

      Meinen Kommentar hat sie geloescht.


      Die  "Kritik"  war sehr wohlwollend  ausgedrueckt.

      Nun gut. Ist ihr Spielplatz hier. sie kann alles loeschen  in ihrem Bereich.

      Wie da eine Diskussion aufkommen soll, ist etwas schwer zu verstehen. 


      30.01.2018, 12:54 von Dr_Lapsus
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare