Fin_Fang_Foom 22.03.2017, 10:00 Uhr 32 6

Schattenmann

***




Hey Schattenmann, hörst du meine Lieder? Jedes Mal bei deiner Wiederkehr, singe ich sie, wie du es mich gelehrt hast. Hör genau hin, sie klingen immer schöner.

Den Klang deiner Stimme kenne ich nicht mehr, aber ich spüre deine Nähe. Ich kann dich nicht sehen, aber ich habe eine Ahnung.

Der Hund kläfft die Wand an, wenn du mich besuchst. Dann wird es ruhig und es geht mir gut. Das Bild in meiner Erinnerung ist nur noch ein Schattenriss, doch ich kann dich riechen, ich höre deinen unruhigen Herzschlag, deine schweren Atemzüge, ich lass dich sterben, immer wieder. So viele Jahre, doch du gehst mir nicht aus dem Sinn. Idealisieren hilft, dachte ich.

Als du gingst, hinterließt du mir ein Geschenk, ein letzter Wimpernschlag und ein zufriedenes Lächeln.

An die kalte Hand in meinem Nacken, den kühlen Luftzug der bläst, immer dann, wenn du zu mir kommst, musste ich mich erst gewöhnen, aber hey, Schattenmann, hörst du meine Lieder?

Sie meinen, sie wüssten wo sie dich finden können, sie glauben zu wissen, wer du warst, sie haben keine Ahnung. Keine Sorge, dein Geheimnis ist bei mir sicher, ich nehme es mit ins Grab, mit all deinen Liedern, den Ängsten, den Schmerzen, dann darfst du mich begleiten, ich würde nicht noch mal ablehnen, es war ein Fehler, aber ich kann ihn nicht rückgängig machen. Noch nicht.

https://www.youtube.com/watch?v=rMeFO1SOX3M

6

Diesen Text mochten auch

32 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    "sie glauben zu wissen, wer du warst, sie haben keine Ahnung"

    Genauso, Flummiball, genauso.

    23.03.2017, 12:17 von cosmokatze
    • 3

      Hahaha, hatte ein sehr gutes Verhältnis zur Glüxi, bisweilen intensiv Privat. Das ich ihr nicht offenbarte welches Profil ich vorab war, hatte Gründe. Sie hat ja zeitgleich mehrere im Gegensatz zu mir! Ich hatte das nie öffentlich gemacht, weil es eben auch Gründe hatte! Aber da sie, nach dem ich ihr dann vertraulich eine Nachricht, aufrichtig schrieb, das es mir leid tut, das ich ihr nicht sagte, wer ich hier nun bin und wir auch hier bisweilen Kontakt hatten dann zu dir rennt, lustig! Denn wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen! 

      Ich schrieb ihr eine persönliche Nachricht und da kam bisher nix, ne, da muss sie dich vorschicken. Dies ist mir zu blöd. 
      Man ey, es gab schon X User die sich haben mal Löschen lassen und dann mal wieder gekommen sind, halt den Ball flach, denn dafür weißt du zu wenig über mich und meine Beweggründe! 

      23.03.2017, 12:32 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Ich wusste ziemlich schnell, wer Du bist und es war mir egal.
      Aber das was Du monatelang gemacht hast, war nicht egal. Und da kannst Du Dich aus rausreden , wie Du willst. Mich hat niemand vorgeschickt, die Eier habe ich schon noch selbst.
      Das Thema ist für mich damit beendet.




      23.03.2017, 14:38 von cosmokatze
    • 0

      das mit dem "vorschicken"  kommt mir irgendwie bekannt vor :-))



      23.03.2017, 14:42 von Dr_Lapsus
    • 3

      Was? Ich wusste nicht, dass es meine Aufgabe ist zu sagen das ich wieder bei Neon bin. Sie weiß ich habe und werde nie vertrauliches rausgeben. Ich habe mich dann dazu entschlossen es ihr vorgestern mitzuteilen und es aufrichtig und ernst gemeint, was ich ihr schrieb. Keine Ahnung was da in euren Köpfen abgeht und schön dass du so in die Presche springst. Hat da jemand Steinigung gerufen? Natürlich, da is Cosmo nicht weit.

      23.03.2017, 14:44 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Fehler sind gratis! :)

      23.03.2017, 14:44 von Fin_Fang_Foom
    • 1

      mal  wirklich im Ernst:


      Mit den Zweit und Drittnicks ist das so ne Sache, die ganz schoen ins Vertrauens-auge gehen kann.  Stellt euch vor,  ihr fetzt euch mit einem User und  wuerdet dem nicht im Traum  etwas intern anvertrauen.  Eines Tages taucht ein Nick auf,  der sich nach und nach  sehr  "liebevoll"  an bestimmte Personen "anschleicht"  und es tatsaechlich schafft, sie intern  "auszuhorchen".
      Alles schon vorgekommen.  Deshalb:  lasst im Internet  Vorsicht walten,  wenn es um private  Dinge geht. 

      nur mal so ein Gedanke.


      23.03.2017, 14:48 von Dr_Lapsus
    • 0

      Alter, ich war damals als Flummi hier, hab mich löschen lassen und bin als Fini wieder da. Nicht mehr und nicht weniger. Ich hatte NIE Zweitnicks. :)

      23.03.2017, 14:52 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Hola junge,  


      ich sprach nicht von dir, wenn es um Zweitnicks geht,  sondern  wollte allgemein auf die Gefahr hinweisen,  sich mit  dem Zweitnick  eines  unliebsamen  Users zu unterhalten,  und dem private Dinge vertrauensvoll vorzutragen.

      Jetzt klar ?


      23.03.2017, 15:01 von Dr_Lapsus
    • 2

      Ach so. Ist mir schon passiert, da wollte eine Userin mich vor einem anderen warnen... 

      23.03.2017, 15:03 von Fin_Fang_Foom
    • 1

      Uebrigens:  Wer im Glashaus sitzt,  sollte sich im Dunkeln  ausziehen.  :-)

      23.03.2017, 15:06 von Dr_Lapsus
    • 0

      Davon spreche ich, finny.   Und  es passiert hier und heute jeden  Tag.  Das ist ein recht munteres  perverses Spielchen.


      schoenen Tach noch. 


      23.03.2017, 15:08 von Dr_Lapsus
    • 0

      Dito, allesamt! :)

      23.03.2017, 15:13 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      hey, negiert das mit den zweitnicks nicht so, da sind auch voll oke dabei. :) 

      24.03.2017, 00:14 von freyrs_zweitprofil
    • 1

      liebe und vertrauen für alle. :)

      wer möge mehr grund zur beschwerde haben, der welcher vetraute oder jener der vertrauen gering schätzte.

      24.03.2017, 01:40 von Freyr
    • 1

      Deshalb:  lasst im Internet  Vorsicht walten,  wenn es um private  Dinge geht.

      Danke Onkel Lapsi... Wäre ich im Leben nicht drauf gekommen.

      27.03.2017, 14:16 von sailor
    • 0

      Genau immer aufpassen. ;)
      6644058140D<< 7204058< 1302181<<<<<<< 0

      27.03.2017, 19:27 von Freyr
    • 0

      tja, sailor.  Viele Mituser scheinen auch nicht drauf gekommen zu sein,  weil ich das mal herrlich testen konnte.  Mit einigen  Nicks  kann jeder fantastisch  spielen. Und wie  willentlich nicht weniger User aus ihrem Privatleben plaudern,  ist fast schon erschreckend !


      27.03.2017, 20:01 von Dr_Lapsus
    • 0

      Wer's mag und braucht...

      28.03.2017, 08:01 von sailor
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Muss ich mir Sorgen machen, Fini?

    23.03.2017, 01:50 von mirror87
    • 0

      Sprach der Mann mit der Maske. 

      23.03.2017, 07:16 von Fin_Fang_Foom
    • 1

      Zorrro!!!

      23.03.2017, 12:45 von mirror87
    • 0

      ^^


      23.03.2017, 14:03 von Fin_Fang_Foom
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ist der Bogeyman eigentlich auch der Butzemann?

    22.03.2017, 11:34 von kysinz
    • 0

      Frag ihn. :)

      22.03.2017, 11:35 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Ich bekomme wenig Besuch von Schattenmännern. 


      Deine Text besitzt einen kleinen Gruselfaktor. Bezieht sich der Schattenmann auf eine reale Person, die verstarb? Ich entschuldige mich schon einmal für meine Unbedarftheit. Heute ist bei mir "Tag mit eingeschränktem Denken". Immer Mittwochs. 

      22.03.2017, 12:03 von kysinz
    • 0

      Macht nix, versuch es morgen noch mal. ;)

      22.03.2017, 13:54 von Fin_Fang_Foom
    • 1

      Nein. der butzemann heißt biba mit Vornamen, der Bogey aber Humphrey.

      23.03.2017, 14:58 von der_mueller
    • 0

      Aber kysinz hat gar nicht so unrecht.

      23.03.2017, 15:01 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Dann sind es halt interkontinentale Cousins.

      23.03.2017, 15:20 von der_mueller
    • 0

      Hast du schön gesagt.

      23.03.2017, 15:20 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      globalisierung 4.0 ;)

      24.03.2017, 00:23 von Freyr
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare