FrauFee 05.03.2016, 22:37 Uhr 3 1

Kontroll(Verlust)

Denn das Festgezurrte macht sich los, reißt sich ab und zeigt mir, dass sie ein trüber Trugschluss ist, dass ich nicht dein Sterben verhindern kann...

Ich will dich nicht loslassen, will die Kontrolle nicht verlieren, wenn du nicht mehr da bist um mich zu lieben. Du liegst in diesem Bett und da ist ein Schlauch der in dich rein- und einer der aus dir rauskommt. Ich versuche meine Welt zu beherrschen, die Zeit zu verlangsamen und zu kontorollieren was zu kontrollieren ist. Was ich nur vermeintlich kontrollieren kann. Denn das Festgezurrte macht sich los, reißt sich ab und zeigt mir, dass sie ein trüber Trugschluss ist, dass ich nicht dein Sterben verhindern oder mein Leben funktionalisieren kann. Schon verrückt welcher Sturm da aufkommt und das deiner mich erfasst. Aber das hat er ja auch schon immer.

Ich gebe auf. Sie, die mir mit nicht gelingen mag. Ich muss es wissen, muss es schreiben. Es passiert einfach- alles.Du stirbst.Ich kotze.Dies Baby wird geboren.Das andere nicht.Er verliert den Job. Während sie sich verliebt.

Chaos.

Ich gebe auf. Sie, die mir nicht gelingen mag. Die Kontrolle hat mich lang gedrückt während dieses ewigen Narrenspiels. Ich lasse los- verliere sie, will trinken, taumeln, verdammt viel lieben und genauso viel lachen und nochmal mehr weinen. Um dich, ums gehen lassen, ums akzeptieren müssen. Du wirst sterben und es wird wichtig sein. Ich werde kotzen und es wird trivial. Was geschehen soll, soll eben geschehen.


Tags: Tod, Chaos, Abschied, Angst
1

Diesen Text mochten auch

3 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    endlich mal ein guter text hier. mag ich:)

    23.01.2017, 01:10 von Besinnmich
    • 0

      d.h.  deine Texte waren nicht so gut ??



      23.01.2017, 02:05 von Dr_Lapsus
    • 0

      eher: die ganzen liebesschnulzen lösen bei mir würgreflex aus. 

      selbst wenn der schreibstil schön ist, und es irgendwo bestimmt auch persönliches gut, 
      immer wieder derselbe langweilige scheiß, nur in anderer version, das reizt nicht. 
      da les ich lieber sowas :)

      23.01.2017, 10:43 von Besinnmich
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare