gedichtekueche 30.11.-0001, 00:00 Uhr 7 29

Versteckspiel

Heute bin ich Papagei,
Und rede alles nach,
Leicht ist doch die Plapperei,
Wenn niemand hinterfragt.

Heut' bin ich Chamäleon,
Versteck' mich vor der Welt,
Färb' mich einfach Ton in Ton,
Weil's Bunte hier nicht zählt.

Heute bin ich Zebra,
Denke in schwarz-weiß,
Zensiere in Kontrasten,
Was eh schon jeder weiß.

Ein großer Zoo an Möglichkeiten,
Wer die Wahl hat, hat die Qual,
In turbulenten, wilden Zeiten,
Bin ich, werd' ich, war.


29

Diesen Text mochten auch

7 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    In Ordnung.

    04.02.2015, 13:25 von mirror87
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Gut!

    04.02.2015, 10:12 von RAZim
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Leider so kurz, sonst ok ;)

    04.02.2015, 06:47 von -Maybellene-
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 2

    Wahrheit zum Lächeln. Tucholsky winkt.

    01.02.2015, 02:56 von Kokomiko
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare