lipstickjunkie. 30.11.-0001, 00:00 Uhr 59 38

Und dann ist er wieder da,

.. der bittere Beigeschmack der Vergangenheit.

Manchmal, da ist es leicht nicht an Gestern, Vorgestern oder an die Zeit vor vier Jahren zu denken. Aber dann gibt es Momente, in denen man für einen kurzen Augenblick zurückgeworfen wird und kurzzeitig das Jetzt verschwindet. Manchmal sind es nur Sekundenbruchteile. Ausgelöst durch einen Geruch, einen Ort, einen Namen oder einfach durch ein Lied. Dann verliert man den roten Faden, vergisst, was man gerade gemacht hat oder machen wollte und dann kommt er, der bittere Beigeschmack der Vergangenheit. Er ist schleichend, aber ziemlich intensiv. In dem Augenblick, in dem man die Gegenwart wieder betritt, ist er da. Mit voller Wucht. Und dann sitzt man da, mit Gefühlen, die man lieber nicht fühlen möchte. Ja, schlussendlich merkt man, dass die Zeit vielleicht viel heilen mag, aber manch' bitterer Beigeschmack wohl nie ganz verschwinden wird.

38

Diesen Text mochten auch

59 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 2

    Wenn man auch die scheinbar negativen Eindrücke der Vergangenheit als wertvolle Lebenserfahrung einordnet, hält sich der Beigeschmack in Grenzen.

    26.05.2016, 12:47 von joerg81
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Nicht jeder Text kann jeden Menschen erreichen. Aber wenn er die richtigen trifft ist es doch super!

    06.05.2016, 12:10 von Protein
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Du bist ja so ein Jammerlappen.
    Komm mal endlich aus deiner Opferrolle heraus.

    20.04.2016, 14:34 von VeronikaDankbar
    • 3

      Na?
      Jetzt biste entfesselt, was?
      Vermeintliche Hate-Trolle haben Dir nicht das Taschentuch gereicht und jetzt drehste richtig frei und hälst "der Community" den Spiegel vor?

      Und?
      Hilft´s denn?
      Fühlt sich gut an?

      Ne, oder?

      Tjo.
      Vielleicht weniger affektiv löschen, sondern mal ganz kurz nachdenken, was diese ganzen schrecklichen Menschen vielleicht bewogen hat in der gegebenen Weise zu schreiben.

      Aber...hey. Weisst Du was richtig toll ist?
      Du kannst in DIESEM Thread gar nicht löschen und sperren. Sowas aber auch.

      Komma runter.
      Sonst is ja nie Sonnenschein, ey.

      20.04.2016, 14:43 von PixelAspect
    • 0

      :) Info-Alert Kommentar

      20.04.2016, 15:08 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      fight-spanner-yeah-alert

      20.04.2016, 15:26 von Agmokti
    • 0

      Ich will ja nichts löschen.
      Ihr habt mir gesagt das es der normale Umgangston ist andere Leute als Irre,die gehören in die Klappse und du bist ein opfer zu betiteln,sogar im Gästebuch über andere Leute abzulästern,obwohl du gar nichts übe rmeine Familie weiß.
      Also hör auf hier rumzujammern Du lappen und geh in die klappse du opfer

      20.04.2016, 15:34 von VeronikaDankbar
    • 1


      ♥  Du hast eine geniale Art zu interpretieren. Großartig! Soll ich dir den Artikel nochmal zukommen lassen? Oder hast du ihn schon im GB bei Pixel gelesen? Ach, was schreibe ich denn da, bestimmt hast du ihn nicht gelesen, sonst würdest du nicht so argumentieren und kommentieren. Hach, das Leben ist so schön. :)

      20.04.2016, 15:37 von Fin_Fang_Foom
    • 1

      Chips anybody...?

      20.04.2016, 15:38 von sailor
    • 0

      Schon dabei. Yummi.

      20.04.2016, 15:39 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Neee...ich mach da nich weiter.

      20.04.2016, 15:41 von PixelAspect
    • 0

      Hab ich mir gerade auch gedacht, is blöd. Aber Chips esse ich noch weiter.

      20.04.2016, 15:43 von Fin_Fang_Foom
    • 1

      OK...

      20.04.2016, 15:45 von sailor
    • 0

      :D
      Das erinnert mich an Zivi-Zeiten...

      20.04.2016, 15:51 von sailor
    • 0

      Da hat wer aber volle Kanne geriggert. Dabei haben Pixel und ich kaum was gesagt und warum kommt Quatze wieder fein raus? Egal jetzt.Entschuldigung an hiesige Autorin, du hast damit nichts zu tun. Vroni ist nur gerade etwas wütend, weil ihr Text nicht die gewünschten Reaktionen erhielt. :-(

      20.04.2016, 15:52 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      +t 

      20.04.2016, 15:52 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Sportgummi irgendwer?

      20.04.2016, 15:58 von Agmokti
    • 1

      Du wieder mit deinen fremdländischen ausdrücken...?

      20.04.2016, 15:59 von sailor
    • 0

      Ihhhhhhhhh.

      20.04.2016, 15:59 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      wot?

      20.04.2016, 16:01 von PixelAspect
    • 0

      :'D

      20.04.2016, 16:02 von Fin_Fang_Foom
    • 1

      Geile Werbung!

      20.04.2016, 16:03 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Weil ich fein bin.

      20.04.2016, 16:29 von quatzat
    • 0

      Tsihihihihi, ein ganz feiner! :)

      20.04.2016, 16:34 von Fin_Fang_Foom
    • 0

      Ach, der feine Herr wieder....

      20.04.2016, 16:35 von sailor
    • 0

      OPFAS!

      30.04.2016, 12:09 von FrauKopf
    • Kommentar schreiben
  • 2

    In dem Text sind ganz schön viele "man´s" versteckt...also nicht Thomas Mann...

    18.04.2016, 10:13 von marco_frohberger
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Kurz, knapp, auf den Punkt.
    Es benötigt nicht immer viele Worte, um Situationen, die nahezu jeder kennt, darzustellen. I like...

    14.04.2016, 15:48 von DerWesir
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Melancholie...

    14.04.2016, 10:58 von sailor
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Dein ganzer Text klingt so wunderschön poetisch, du vermagst es, in wenigen Sätzen diesen besonderen Augenblick der Reminiszenz in all ihren zartbitteren Facetten darzustellen!  


    Wunderbar - und hübsches Profilbild, btw! *grins*

    14.04.2016, 10:45 von Eszther
    • 0

      Eszther - tausend Dank für deine lieben Worte! :-)

      14.04.2016, 13:06 von lipstickjunkie.
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      ..eben ein langer Teaser.

      14.04.2016, 10:32 von MaasJan
    • 2

      Find ich super, dass selbst die Tussis jez anfangen, an der S1 rumzumäkeln. Is wie mit den Nerds: 1990 war man damit gezeichnet, heute denken viele, sie wären damit ausgezeichnet.

      14.04.2016, 10:36 von quatzat
    • 0

      sei nich so unwirsch, höhö

      14.04.2016, 10:38 von MaasJan
    • 1

      Muss denn alles immer einen hohen sprachlichen Anspruch haben? 

      In erster Linie geht es hier doch um das Teilen der eigenen Texte. - Ganz egal, ob es ein ausformulierter Gedanke, oder gleich ein literarisches Meisterwerk ist. 
      Ich bezweifle, dass namenhafte Autoren hier etwas posten werden. Also geht in einen Buchladen oder ladet euch E-Books "anspruchsvoller" Literatur herunter. 
      Ich mag den Text. Und manchmal sind gerade die einfachen Dinge, die schöneren. 



      14.04.2016, 10:45 von EinfachNurM
    • 0

      Streck die Hand aus, ich scheiß dir rein. Gerne geteilt!

      14.04.2016, 10:53 von quatzat
    • 0

      Ich glaube einfach, dass dir der Text nicht gefallen hat. Das ist dir natürlich gestattet, doch ich stelle mir die Frage, was du auf der NEON.de-Startseite erwartest: Werke, die mit der Sprachgewalt eines Shakespeares aufwarten? 


      Ich erachte NEON.de auch nicht als die erste Anlaufstelle für schriftliche Meisterwerke mit hohem Gehalt, um ehrlich zu sein ... ich glaube, dass tun noch nicht einmal die Macher. ^^;

      Sofern jede/r posten darf, dann muss man damit rechnen, dass man auf Texte stößt, die einem nicht schmecken ... 

      Jedoch wäre es stilvoller, anzubringen, was genau dir nicht gefällt, vielleicht ein paar hilfreiche Tipps zu geben anstatt sich sofort hilfeschreiend ans NEON.de-Team zu wenden. 
      Kurzum: konstruktive Kritik ausüben. 

      Doch das sind nur meine 2ct-Gedanken. 

      Ich wünsche dir einen schönen Tag! 

      LG, Esz

      14.04.2016, 10:56 von Eszther
    • 6

      Schön, dass es noch User gibt, die Erwartungen an NEON.de haben...

      Ich werd ganz melancholisch...

      14.04.2016, 11:02 von sailor
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 1

      Gloobst du, dass ich dich deswechen jez nich mehr Tussi nenn? Da brauch ich schon was anderes. Kekse zum Beispiel.

      14.04.2016, 11:10 von quatzat
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      q sn relikt aus grauer neon-vorzeit, dementsprechend hart sind auch seine kekse. der teks da oben is mehr so ein weicher keks. fleicht auch nur n halber. 

      14.04.2016, 11:25 von MaasJan
    • 0

      @love_the_people: ich kann mit Kritik umgehen, außerdem habe ich sowieso damit gerechnet, dass mein Text früher oder später irgendwie zerfetzt wird - bzw. ich habe nie gerechnet, dass er überhaupt geteilt wird..
      Ich will hier auch keine hochliterarischen Werke schreiben, dafür gibt es genug andere. Mit dem Text habe ich auch nur meine Gedanken zu einem Thema in Worte gefasst, egal ob der Text sprachlich hohes Niveau hat oder nicht. Anscheinend konnten sich doch ein paar damit identifizieren und haben den Text gemocht und das alleine reicht mir schon.

      14.04.2016, 13:05 von lipstickjunkie.
    • 0

      keeekseee!

      14.04.2016, 13:10 von MaasJan
    • 0

      keeekseee!

      14.04.2016, 13:10 von MaasJan
    • 2

      keeeksee!

      14.04.2016, 13:12 von MaasJan
    • 1

      Neon muss die neuen jetz-ler etwas bei Laune halten hehe

      14.04.2016, 14:47 von Gluecksaktivistin
    • 2

      der alte redax-trick, mithilfe der s1-auswahl unbehellte user dazu zu bringen, sich in lowcum für selbige zu rechtfertigen, klappt offensichtlich immer noch.

      14.04.2016, 17:12 von JackBlack
    • 0

      ein relikt? ich gloobs reh lickt!

      15.04.2016, 13:47 von quatzat
    • 0

      @Gluecksaktivistin: ich seh hier weit und breit keinen jetztler?!

      17.04.2016, 13:14 von alter_hund
    • 2

      ich schon

      17.04.2016, 16:49 von quatzat
    • 0

      Mir fallen sofort mindestens 5 neon User ein, deren Artikel auf einem so gutem Niveau sind, dass sie mittlerweile ohne Probleme Bücher raushauen.

      Also bitte.

      22.04.2016, 17:12 von cosmokatze
    • 0

      Nur der irre erkennt die Abwesenheit von Irren.

      22.04.2016, 21:07 von JackBlack
    • 0

      Dito.

      23.04.2016, 11:19 von cosmokatze
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare