Schorber 08.10.2016, 16:40 Uhr 9 3

Neuanfang

Lieber spät als nie und wie man eine Beziehung so beendet, dass der Partner noch lange was davon hat.

Es ist nun 3 Jahre her. Im Oktober 2013 war ich mit unseren Freunden auf einem Segel-törn um Rügen rum unterwegs. Es war eine schöne Zeit, mit Problemen die uns wachsen ließen und Momenten die das Herz wärmten, doch du warst nicht dabei, denn es war eine reine Männer-runde. Du bliebst zu Hause und als ich am Sonntagabend heim kam da lagst du schon in unserem Bett und hast geschlafen.

Am nächsten Tag telefonierten wir kurz und du sagtest, dass du heute Abend kochen wolltest, wir beendeten das Telefonat, ich freute mich auf den Abend und arbeitete weiter. Daheim angekommen war die Wohnung leer, du warst noch unterwegs, also entschied ich mich eine Runde zu spielen und dann nach einer Stunde ging die Tür und du warst zurück und ich freute mich. Du stiegst die Treppe hinauf sagtest mir hallo, wir redeten kurz und ich freute mich dir von meinem Törn erzählen zu können und von deiner Woche zu erfahren.

Doch dein Plan war ein Anderer, deine Miene war ernst und du sagtest, wir müssen reden. Ich beendete mein Spiel, stieg die Treppe hinunter und kam zu dir in unsere Küche. Da warst du nun und wir beide wussten was kommen wird, also führten wir dieses Gespräch. Wir besprachen was los ist und am Ende da entschiedst du, dass wir ab jetzt nicht mehr zusammen sind.

Du wirst ab jetzt auf der Couch schlafen und das ist alles was du willst. Ich stimmte dem Ganzen zu und so verbrachten wir die Tage recht locker miteinander. Jeder machte was er wollte und wir teilten uns weiterhin die Wohnung. Und dann, am Ende des Monats stand eine Halloween-feier bei unseren Freunden an. Ich half dir noch bei deinem Kostüm und du mir bei Meinem und dann, als wir fertig waren sagtest du mir, dass du nach der Feier bei unseren Freunden einziehen wirst, denn das ist was du wolltest, also stimmte ich zu.

Jetzt drei Jahre später, habe ich weder richtigen Kontakt zu dir noch zu unseren Freunden von damals und möchte dir danken, dafür, dass du die Trennung direkt nach meinem schönen Ereignis vollzogen hast und auch dafür, dass es in unserer Küche war, in unserer Wohnung und, dass du so kalt warst und einfach dein Ding gemacht hast.

Mir ist es egal ob du diesen Text liest oder ob du weißt, dass du gemeint bist, denn es spielt keine Rolle mehr. Ich habe meine Wohnung gekündigt, ich verkaufe meine ganzen Sachen und werde für ein Jahr ins Ausland gehen, dorthin wo ich nicht ständig an all die gemeinsame Zeit erinnert werde, wo die Erinnerung an dich, an unsere Freunde und an die schöne Zeit endlich das werden was sie sind, die Vergangenheit an die es sich nicht mehr lohnt ständig erinnert zu werden.

3

Diesen Text mochten auch

9 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Wenn ich den thread richtig verstanden habe,  hast du bis jetzt  keinen  Neuen in deinem "Herzen", sonst wuerdest du nicht ueber olle Kamellen schreiben ?


    Ist das richtig ?

    11.10.2016, 23:05 von Dr_Lapsus
    • Kommentar schreiben
  • 0

    "Es ist nicht zu spät!" (man denke sich eine crazy Hamsterstimme)

    11.10.2016, 19:49 von mirror87
    • 1

      du arsch, ich hab auf den link geklickt!

      11.10.2016, 20:50 von libido
    • 0

      Dir kann man es aber auch nicht recht machen, libido.

      11.10.2016, 21:42 von Freyr
    • 1

      "Har har har!" (man denke sich ein sehr dämonisches Lachen)

      11.10.2016, 21:43 von mirror87
    • 0

      Ich denk es mir. :)

      11.10.2016, 22:40 von Freyr
    • 0

      moechte gar nicht dran denken

      12.10.2016, 00:58 von Dr_Lapsus
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ein schöner, ein konsequenter Text, der mir gefällt. Ich kenne quasi nur die andere Variante: Frau fährt ohne mich in Urlaub, kommt zurück, macht Schluss. Diese andere Perspektive, Frau geht in Urlaub, er macht mit ihr danach Schluss, finde ich interessant. 

    11.10.2016, 17:50 von EC_Lino
    • 0

      Ah, sorry, Du bist auch ein Mann, seh ich erst jetzt, also ist es ziemlich ähnlich wie von mir auch erlebt. Was Du machst, finde ich gut. 

      11.10.2016, 17:51 von EC_Lino
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare