Zekou 30.11.-0001, 00:00 Uhr 4 14

Mikrokosmen

Und all die fremden Leben in die ich so hinein stolpere..

Es herrscht so ein empfindliches Gleichgewicht. Ein Gleichgewicht von Zwischenmenschlichkeit dass sich vermutlich über Jahre hinweg aufgebaut und gehalten hat. Ich tue mich schwer in der Annahme dass es okay sei, irgendwo einfach aufzutauchen, Platz einzunehmen, Luft zu verdrängen und dann zu einem Teil dieser Welt zu werden. Obwohl ich es mir manchmal so sehr wünsche. Es hat immer etwas aufregendes an sich, neue Menschen kennenzulernen und mitzuerleben wie sich Welten vermischen, Brücken gebaut und Wände eingerissen werden. Aber manchmal denke ich, es sei besser einige Wände bestehen zu lassen, den Raum beizubehalten. Es birgt eine gewisse Gefahr diese vielen Mikrokosmen mit eigenem Ökosystem zu betreten. Die Gefahr diese Balance empfindlich zu stören und vielleicht sogar zu zerstören. Aber birgt das nicht auch die Chance etwas neues zu erschaffen?

Oftmals genügt nur ein kleiner Moment der Nähe zweier sich fremder Menschen. Eine flüchtige Begegenung, ein flüchtiges Lächeln, ein flüchtiges Aufblitzen in den Augen, um das Interesse zu schüren. Man will mehr. Will wissen, spüren, erfahren. Alles auf die Gefahr hin das Leben an dem man so lange und so hart gearbeitet hat, unter Umständen für immer zu verlieren.

Unser Leben ist ein fragiles Gebilde aus Bekanntschaften und Entscheidungen. Alles steht und fällt mit ihnen. Also müssen wir uns entscheiden wen wir in unser Leben lassen und ob wir mit den Konsequenzen unserer Entscheidung leben können..


14

Diesen Text mochten auch

4 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    der makrokosmos wird

    a) unterschätzt
    b) es weisen

    14.07.2014, 12:00 von ga
    • Kommentar schreiben
    • 3

      Oder: Manchmal
      genügt nur ein kleiner Moment.
      Du sagst es.

      12.07.2014, 22:05 von Patroklos
    • 0

      thank you for the music !

      14.07.2014, 17:16 von yuhi
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare