MiaJaNurMia 12.01.2013, 21:14 Uhr 2 2

Kein Abschied

Es ist kein Abschied es ist ein auf Wiedersehen..wir sehen uns wieder im Himmel es dauert nur noch eine Weile ..dann sehen wir uns wieder..


Ich werde dir erzählen wie es mir erging, was ich ohne dich war eine Zeit. 
Das Leben ging weiter, meine Erinnerungen waren da, wie am ersten Tag, an dem Tag an dem du gewunken hast damals in Sarajevo. 
Unsere Hütte, sie war voller Liebe voller Liebe von dir.

Ich rieche den Baum, diese Kastanie mit ihren riesen Blättern und Knospen. Du standest am Balkon hast gewunken,  gelächelt.  Es hat mich vom weiten umarmt dieses Lächeln, du hast immer gewunken als ich den schmalen Weg hochfuhr.
 Ich hab mich gefreut auf das Haus auf den Mais, den es immer gab. Damals kurz vor dem Krieg. Ich war klein ich konnte es nicht begreifen,..

Schüsse zählen das war damals unser Spiel, das spiel der Kriegskinder.

Mein Vater ging in den Krieg. Meine Mutter ging mit mir fort. Wir bereisten viele Länder heimatlos. 
Es war ein Stück Leben, etwas was uns sagte,.." geht weiter ihr seit am Leben."

 1992 das jahr das mich heimatlos machte, 1994 das Jahr an dem sie dich dich, dich  meine Heimat holte, dich meine lächelnde, meine mich umarmende Wärme.

 Ich werde nie vergesen wie ich da saß in Deutschland nur mit Mama endlich angekommen, angekommen irgendwo zwischen Krieg und Frieden, Einsamkeit und Vertrautheit, ...der Anruf kam. 
Mama weinte, ich war klein aber ich spührte, mein Lächeln, meine Oma sie ist nicht mehr da, an diesem Baum in diesem Haus, in diesem Land, auf dieser Welt. Sie haben dich mir beraubt.

Das lächeln ist erloschen aber nur für den Moment, Für den Moment an diesem Baum, an diesem Haus in meiner Heimat.
Für mich lebt es weiter, mein mich wärmendes Lächeln,... in Gedanken in meinem Ich, du bist ein Teil von mir.

Ich fühle es ist kein Abschied, ich sage auf Wiedersehen, im Himmel bis wir wieder ein ganzes ergeben, an diesem Baum, in diesem Haus......ich warte. 

2

Diesen Text mochten auch

2 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    Kennst du 'Wie der Soldat das Grammofon repariert' von Sasa Stanisic?

    13.01.2013, 01:04 von SteveStitches
    • 0

      Hmmm nein. Aber ich google gleich mal. Warum genau??

      13.01.2013, 08:53 von MiaJaNurMia
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare