IgnatiaBSamson 06.12.2013, 20:04 Uhr 3 1

FREUDENTAUMEL

Oder: Froh, hier zu sein

Ich bin barfuß und es regnet.

Und eigentlich ist es mir auch egal.
Ich spüre meine Füße nicht.
Denn ich bin körperlos.
Und auch ein bisschen hirnlos, ganz zugegebenermaßen.


Ich tanze wie brennend, wie besessen im Leben.

Ich danke Gott, falls es wirklich diesen Einen unter diesen vielen gibt.


Ich stehe auf den Dächern und brülle Loblieder auf das Leben.

Denn das Leben hat Hymnen verdient!


Leben ist Geschenk und Verlust und Schmerz und Trauer und verregnete Straßen und Schule trotz Sonne und verpasste Busse und kalte Kaffees und warme Handschuhe und verbotene Tänze und gewohnte Kreise und unangespitzte Bleistifte und vergessene Wichtigkeiten.

Lebenlebenleben, so viel wie möglich!


Und während ich noch tanze, schmeckt der salzige Regen auf meinen Lippen wie Bestätigung, schmeckt die Luft wie Zeitlosigkeit.Wie einzigartiger Triumph einer Lebenden, einer Taumelnden, einer Liebenden.


Leben ist brennende Kerzen am Tag, geschlossene Augen bei Dunkelheit und stummes Lachen und lautes Krakele durch unbekannte Städte und gähnende Wut und angefressener Geburtstagskuchen und der Geruch von Orangenschalen.


Ich bin barfuß und es regnet.

Und eigentlich ist es mir auch egal.
Denn hätte es hier nichts zum Leben gegeben, wäre ich gar nicht erst hergekommen


Tags: Leben, Freude, Lebensfreude, Alle Farben
1

Diesen Text mochten auch

3 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    dein text macht mich richtig froh !

    06.12.2013, 22:54 von jeddekay
    • 1

      mal kein Herzschmerz ;)

      06.12.2013, 23:39 von IgnatiaBSamson
    • 0

      ja genau, also wie gemacht für mich ;)

      07.12.2013, 09:15 von jeddekay
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare