hammock87 19.02.2012, 16:37 Uhr 0 0

Augenblicke

Wie ein Wimpernschlag

So kurz

So lang

So leer

So überfüllt

 

Mal wunderschön

Dann grausam

Mal laut

Dann ganz leise

 

Erst atemberaubend

Später luftabschneidend

Erst allessagend

Später nichtssagend

 

Sie kommen

Sie gehen

Sie bleiben nie

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
  • »Feminismus muss in den Mainstream«

    Die Regisseurinnen Katinka Feistl und Tatjana Turanskyj setzen sich mit »Pro Quote« sich für die Gleichberechtigung von Filmemacherinnen ein.

  • Die Stimmen einer Generation

    Die große NEON-Umfrage: Unsere politische Haltung, unser Liebesleben, unsere Karriere: 82 Fragen an die jungen Erwachsenen in Deutschland.

  • Ice, Ice, Baby

    In der NEON-Redaktion wurde in den letzten Tagen über Social Freezing diskutiert - Redakteurin Judith Liere hat ihre Meinung niedergeschrieben.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare