Club-Fan82 31.10.2006, 23:40 Uhr 1 1

Hersbruck, Rock City

Warum, weiß niemand so genau, aber seit einigen Jahren kommen aufregende Bands aus der Kleinstadt Hersbruck in der Nähe von Nürnberg.

Erstmals ins Blickfeld der musikinteressierten Öffentlichkeit rückte Hersbruck, ein verschlafenes Städtchen östlich von Nürnberg, das sich unter anderem rühmt, ein Hirtenmuseum zu beheimaten, durch die ersten Erfolge der Band The Robocop Kraus zu Beginn des neuen Jahrtausends. Spätestens seit dem Frühjahr 2005, als die Band auf dem renommierten Epitaph-Label ihr mittlerweile fünftes, von Pelle Gunnerfeldt produziertes Album „They Think They Are The Robocop Kraus“ veröffentlichte und sich dafür viel Applaus von der Musikpresse abholte, ist Hersbruck zumindest seiner bekanntesten Band wegen in aller Munde.

Diesen kleinen Hype nutzten andere Bands aus dem Städtchen, um nach längerer Zeit der Nichtbeachtung ins Rampenlicht zu treten. Sowohl Yucca, die dieser Tage ihr neues Album „Quick, Let´s Beat It“ veröffentlichen, als auch The Plane Is On Fire gelangen vergangenes Jahr erste überregionale Erfolge und sind seitdem nicht mehr aus der bayerischen Indie-Szene wegzudenken.

Interessant ist, dass sich über die Jahre eine Art typischer „Sound of Hersbruck“- eine tanzbare Melange aus 80er-Jahre-Pop und Post-Hardcore - entwickelt hat, der die Bands trotz aller stilistischer Differenzen verbindet. Gerade The Robocop Kraus verneigen sich immer wieder vor ihren Vorbildern. So ist etwa das Covermotiv ihres letzten Albums angelehnt an das Cover des Talking-Heads-Albums „More Songs About Buildings and Food“ aus dem Jahre 1978.

Mittlerweile steht bereits eine neue Generation aufregender Bands aus Hersbruck in den Startlöchern, die sich ihrerseits stark an der Musik ihrer bereits etablierten Kollegen orientieren. Besonders hoffnungsvoll, weil sehr abwechslungsreich, erscheint die junge Band The Audience, deren Debüt-Album im nächsten Frühjahr zu erwarten ist und die bis dahin bei einigen Konzerten begutachtet werden kann.

Konzerttermine:

The Robocop Kraus
11.11.2006 Göttingen; Kino Lumiere

The Audience
01.12.2006 München; Sunny Red
09.12.2006 München; Bavarian Open

The Plane Is On Fire
02.11.2006 Berlin; Lovelite
03.11.2006 Dresden; Groove Station
24.11.2006 Nürnberg; k4

Yucca
24.11.2006 Nürnberg; k4
28.11.2006 Mannheim; Disco
30.11.2006 Erlangen; E-Werk
08.12.2006 Bad Dürkheim; jukib
15.12.2006 Nürnberg; Rakete
16.12.2006 Lauf; juz"Wichtige Links zu diesem Text"
The Robocop Kraus
Yucca
The Plane Is On Fire
The Audience
Homepage der Stadt Hersbruck

1

Diesen Text mochten auch

1 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    the audience <3

    06.01.2008, 16:19 von FightFireWithHigher
    • Kommentar schreiben

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare