bs42 06.07.2005, 17:30 Uhr 14 0

In Love with Sarah C.

Nun also Sarah Connor! Nach den Osbournes und Britney Spears zeigt die Deutsche ihr Privatleben. Doch wer will das eigentlich sehen?

Ozzi war in den 80ern ein Star – mit allem, was dazugehört: Alkohol, Drogen und vielen, vielen Schlagzeilen. Britney ist … nun ja Brintey eben. Und das reicht schon. Sie war bekennende Jungfrau (ohne Jungfrau zu sein), eine Schlampe (ohne Schlampe zu sein), doch egal, was Britney auch machte: Sie lieferte Schlagzeilen. Medien sind verrückt nach ihr. Wieso aber Sarah Connor?

Die Frau aus Delmenhorst hatte viele Hits. Sogar in den amerikanischen Billboard-Charts konnte sie sich platzieren, nahm ein Duett mit Wyclef auf. Aber ist sie auch ein Star? Interessiert uns ihr Privatleben? Pro 7 meint ja und dokumentiert daher das ganz normale Leben von Sarah und ihrem Ehemann Marc.

Und das ist wirklich ganz normal. Hier streitet Sarah mit ihrer doch mehr als nervigen und exzentrischen Mutter, dort begrüßt Marc seinen amerikanischen Cousin. Privates bleibt auch weiterhin privat. Zwar durften wir vernehmen, dass Sarahs Periode ein paar Tage ausblieb, aber da die Sängerin nicht schwanger ist, war auch diese Tatsache nicht besonders spannend.

Was überhaupt ist an diesem Format spannend? Einen Verrückten wie Ozzi Osbourne gibt es in Deutschland nicht, und da sich Sarah über Intimes ausschweigt, kann man den Verantwortlichen von Pro 7 nur sagen: LANGWEILIG!

14 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    also bin ich ein langweiliger konsument?

    ich hab die show gesehn und fands garnet so schlimm.

    07.01.2006, 16:18 von Julie_bln
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    aber irgendjemand muss es ja doch geguckt haben, die einschaltquoten müssen ja ziemlich gut gewesen sein.
    hoffentlich bleiben die beiden zusammen, denn dann wird auf prosieben "sarah and marc in hate- die scheidung des jahres"kommen. aber da sie sich ja über privates ausschweigen, werden sie nur immer in die kamera grinsen und sagen dass sie sich eigentlich noch ganz doll lieb haben und forever friends bleiben werden.... oh gott, bitte nicht!!

    27.08.2005, 16:24 von zyankALI
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ...aber ist es nicht auch irgendwie lustig zu sehen, wie sehr sie ihn unter Kontrolle hat :-)
    Anmerkung: Eigentlich weiß ich gar nicht, ob es immer so ist, hatte uach nur kurz reingeswitcht. Aber den Gedanken find ich sehr passend :-)

    28.07.2005, 15:21 von steffomat77
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Eine langweilige Frau und ein langweiliges Format für langweilige Konsumenten ...

    (Anmerkung: zufällig reingeswitcht und 5 Minuten ertragen )

    Strobo

    08.07.2005, 05:51 von Strobofeuer
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Was habe ich verpasst ?!

    08.07.2005, 04:57 von ZartbitteresBlut
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    na, ich habe die sendung gesehen, damit ich darüber schreiben kann. ich kann doch nicht einen artikel schreiben und etwas kritisieren, womit ich mich nicht beschäftigt habe.

    07.07.2005, 17:58 von bs42
    • Kommentar schreiben
  • 0

    sie braucht das geld, sie braucht das geld, sie braucht das geld.............................................
    lg
    s´urmel

    07.07.2005, 13:38 von urmel
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare