init-admin 14.10.2010, 12:50 Uhr 0 0

Wortschatz

Wir suchen ein Wort für... die Situation, in der man merkt, dass jemand doch nicht cool ist.

Bier|stau, der:
Plötzlich eintretender und unabwendbarer Zustand, in dem man keinen einzigen Tropfen mehr runterkriegt.

schli|ken:
Anbiederndes »Gefällt mir« (engl. »I like«) unter langweilige Facebook-Meldungen des Vor gesetzten posten.

Nah|kuss|er|fah|rung, die:
Der flüchtige Augenblick, in dem das Gegenüber seine Bereitschaft zu küssen signalisiert - aber man selbst nicht schnell genug reagiert.

Pas|sier|pä|da|go|gik, die:
Bevorzugte Beschäftigung selbst ernannter Erzieher (meistens gelangweilte Rentner), die andere Erwachsene auf der Straße de monstrativ anrempeln oder ihnen in der U-Bahn den Ellbogen in den Rücken drücken, um zu signalisieren, dass sie falsch stehen oder gehen.

de|ka|dow|nen:
Vor anderen nicht zugeben wollen, dass man zu viel Geld ausgibt. Wer dekadownt, lügt zum Beispiel über den Preis eines Kleidungsstücks oder lässt das Taxi außer Sichtweite des verabredeten Treffpunkts halten - und geht den Rest zu Fuß.


Tags: Wortschatz
0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  
  • Links der Woche #32

    Das beste aus dem Netz gibt's in den Links der Woche. Diesmal u.a. mit dem Hecken-Sägen-Massaker, Google-Wüsten und dem »Unten ohne«-Tag.

  • Wie siehst du das, Stefan Bachmann?

    Jeden Mittwoch interviewen wir NEON-Fotografen oder Illustratoren. Auf unsere 10 Fragen dürfen sie uns nur mit Bildern antworten.

  • Die Trümmer­männer

    Millionen Syrer sind auf der Flucht. Doch was passiert mit denen, die blieben? In Aleppo versuchen ehemalige Kämpfer zu retten, was nicht mehr zu retten ist.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare