Mabloni 26.02.2013, 23:21 Uhr 4 4

Schnee im April

Ein kleines Gedicht, entstanden aus purem Hass, morgens um 7:24 Uhr ungefär.

Es schneit und ich kotze, 
ich kotze weil es schneit.
Ich lag schon in der Sonne:

T-shirt

Shorts

Bier. 

Die Uhren zeigen Sommerzeit.

Selbst die kack Wespen waren schon da,
grillen im Garten:

Feuer

Essen

Bier.

Jetzt Warten.

Es schneit und ich kotze,
ich kotze Schnee.
Alles stinkt jetzt:

Kotze

Kotze

Kotze.

Alles stinkt jetzt.


Tags: Kotze, April
4

Diesen Text mochten auch

4 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    aus aktuellem anlass liest es sich noch besser. ;)

    05.04.2013, 16:49 von iwontleave
    • Kommentar schreiben
  • 1

    Du kotzt Schnee und alles stinkt. Fazit: stinkender Schnee ist zum kotzen!

    03.04.2013, 22:16 von VonGruenwald
    • Kommentar schreiben
  • 1

     :) Verfickter Schnee...kotze...kotze..kotze :D

    21.03.2013, 15:07 von MiezXMachina
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Huahaha

    27.02.2013, 01:00 von SteveStitches
    • Kommentar schreiben
  • Mein Leben nach dem Tod

    In Südkorea kann man sich lebendig beerdigen lassen. Danach, heißt es, werde man zu einem besseren Menschen. Unser Autor hat sich in den Sarg gelegt.

  • Habt doch Mitleid!

    Egal ob es um Unfälle, Krankheiten oder Katastrophen geht, »Selber schuld« ist die Standardantwort unserer Zeit. Das macht uns dümmer.

  • Fabelhafte Fundstücke

    Glück ist eben doch käuflich – die folgenden 10 Fundstücke, die die Moderedaktion für euch aufgespürt hat, sind der beste Beweis.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare