freudentanz 17.09.2013, 20:38 Uhr 0 1

ich träume

...

ich träume


gelbe Butterblumen
im hohen Gestrüpp,
blutroter Mohn
durchzieht die
Graslandschaft

eine salzige Meeresbrise,
der Hauch eines 
verlebten Lebens
umspült sanft
sandige Gliedmaßen

der Geruch unendlicher Tiefe
weiter Nebelschwaden
wie federleichte Watte
riesiger Wolkendecken

hinter dem stillen schwarz
gewaltiger Tannen
warten ungeduldig
unberührte Pfade

lichtdurchflutete Laute
durchströmen das Flussbett
das Leben pulsiert
durch meine Adern

der wilde Tanz
eines Schwarms Pusteblumen
weich und weiß
angezogen

von dem Geschmack der Freiheit

1

Diesen Text mochten auch

0 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  •  

NEON fürs Tablet: iOS und Android!

Neueste Artikel-Kommentare