Ann-Kathrin_Eckardt 13.04.2012, 13:19 Uhr 84 2

Hartz-IV-Möbel

Wir verlosen vier Exemplare des Buches »Hartz-IV-Möbel« (Hatje Cantz), das im Juni erscheint und alle Baupläne von Le Van Bo enthält.

Habt ihr nach der Lektüre des Interviews mit Le Van Bo auch Lust bekommen, selbst mal eine Säge in die Hand zu nehmen und euch an einem Stuhl oder einem Bett zu versuchen? Dann ist das neue Buch des Designers, das im Juni erscheinen wird, das Richtige für euch. Darin hat Le Van Bo alle  Bauanleitungen seiner bisherigen Hartz-IV-Möbel gesammelt. Sein Motto: Build more buy less. Das Do-it-Yourself-Handbuch ist übrigens auch für Handwerks-Laien perfekt geeignet. Außerdem im Buch: Einrichtungstipps für kleine Wohnungen.
 
Wir werden im Juni (sobald das Buch erschienen ist) vier Exemplare verlosen. Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen wollt, schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Text.


+++EDIT+++:

Teilnahmeschluss ist der 11.Mai 2012!

2

Diesen Text mochten auch

84 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 0

    ich bin zuspät dran.....und das weil ich dauernt in einrichtungshäusern rumlinger

    23.05.2012, 10:05 von grundriss
    • Kommentar schreiben
  • 0

    bauen, bauen, bauen, bauen, bauen, bauen, bauen, ernienchen möchte bauen, bauen, bauen, bauen, ernienchen möchte bauen, und zwar um etwas bedeutendes dazulassen, wenn sie geht. also bauen bauen ernienchen möchte bauen... für herrrn fuchs...

    14.05.2012, 15:52 von ernienchen
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ICH WILL BAUEN

    11.05.2012, 13:28 von gooK
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Haben wollen!!!

    11.05.2012, 08:03 von nirgendwoo
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Wie geil ist das denn?!? Ich zieh bald um :) und sonst hab ich eigentlich keine Möbel = der perfekte Grund mal selber anzufangen :)
    Freu Freu Freu!!! Her damiiiiit!

    10.05.2012, 08:45 von endessa
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Die Möbel sehen alle echt super aus und vielleicht schaffe ja sogar ich sie einmal nachzubauen, obwohl ich bei so was eigentlich zwei linke Hände habe ...
    Und do-it-yourself-Sachen, egal ob Klamotten oder Möbel, sind doch irgendwie immer am schönsten, weil man sieht, was man geleistet hat.

    08.05.2012, 16:55 von Sandmalerin
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich liebe die Neon Lampe! Und bald steht ein Umzug an... Das Buch wäre also super passend! ;)

    07.05.2012, 22:29 von miss.ally
    • Kommentar schreiben
  • 0

    erst letztens kam uns die idee aus einem alten longboard eine garderobe zu machen.. vielleicht wirds ja was bei unsrer gemeinsamen wohnung.. da sitz das geld eh nicht so locker in sachen möbel, da ist do-it-yourself die angemessenere variante:)

    06.05.2012, 19:26 von kinghabibi
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ich werd mich bald an den stuhl machen und hoffe dass das klappt!!! und genauso hoff ich auch aufs buch das wär übergut :) der neon-artikel hat mir extrem geholfen ich brauche nämlich grad dringend so ein möbelstück. perfekt. :)

    03.05.2012, 19:29 von apocalypse_now
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Nicht so einfach ,die JapanSäge hätte ich nicht?Was ist das?Wo bekommt man Möbeltragegurte?alles andere wird sich im Baumarkt finden oder ?

    Es kommt mir vor wie ein Gericht(Stuhl) eine Bauanleitung ist das Rezept,also ran Man nehme Yogi 2

    03.05.2012, 17:06 von yogi2
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3 4 5 ... 6
  • Wie siehst du das, Stefan Bachmann?

    Jeden Mittwoch interviewen wir NEON-Fotografen oder Illustratoren. Auf unsere 10 Fragen dürfen sie uns nur mit Bildern antworten.

  • Die Trümmer­männer

    Millionen Syrer sind auf der Flucht. Doch was passiert mit denen, die blieben? In Aleppo versuchen ehemalige Kämpfer zu retten, was nicht mehr zu retten ist.

  • Durchs Wochenende mit … Lars

    Und, wie war dein Wochenende so? Jede Woche fotografiert ein NEON-Redakteur sein Wochenende mit dem Handy. Diesmal: Text-Praktikant Lars Weisbrod.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare