Die.sass.da 25.11.2012, 17:11 Uhr 3 10

Das Schreiben der Lämmer

Kurzfassung

Aus dem tiefen Brunnen der Unterbelichtung schaute das schlichte Lämmlein hinauf zu seinem Peiniger/ seinem Hirten/ seinem Professor.

"Es reibt sich den Geist mit der Weisheit-Der-Literaten-Lotion ein, sonst kriegt es wieder eins mit dem Schlauch verpasst!" rief dieser dem Lämmlein mit verächtlich näselnder Stimme entgegen, während er einen gülden schimmernden Eimer mit besagter Lotion herabließ.

Das Lämmlein jedoch, es bevorzugte die Pein.



Tags: Kannst mich mal!
10

Diesen Text mochten auch

3 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • 1

    Mag ich irgendwie. kurz, aber prägnant.

    27.11.2012, 12:11 von topfbluemchen
    • Kommentar schreiben
  • 0

    oh yeha!

    26.11.2012, 18:20 von Sultanine
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Chrchr.

    25.11.2012, 20:12 von Juliie
    • Kommentar schreiben
  • Durchs Wochenende mit Miriam

    Und, wie war dein Wochenende so? Jede Woche fotografiert ein NEON-Redakteur sein Wochenende mit dem Handy. Diesmal: Online-Redakteurin Miriam.

  • Buchweizengrütze und heiße Mayo

    In Russland stehen westliche Lebensmittel auf dem Index: Mit einem Embargo gegen EU- und US-Produkte schottet sich der russische Markt ab.

  • Stadt, Boot, Fluss

    Unser Autor träumte davon, sich einfach vor der Haustür in ein Schlauchboot zu setzen und loszufahren. Auf der Donau von Wien nach Bratislava.

Neu: NEON für dein iPad!

Neueste Artikel-Kommentare