Stefanie_Luxat 05.11.2004, 12:25 Uhr 12 0
NEON täglich

»Du coole Sau, du!«

Das Feedback auf unsere ehrlichen Kontaktanzeigen war immens. Deshalb machen wir jetzt eine feste Rubrik daraus. Willst du auch mal?

Moritz Bleibtreu hat vor kurzem in einem Interview gesagt, dass das Wort Single wie eine schlimme Krankheit klingt. Ich finde er hat Recht und darf das sagen, weil ich selber einer bin. Natürlich kann es auch schön sein, Single zu sein. Aber gehen wir mal davon aus, man möchte diese »Krankheit« besiegen. Was soll man machen, wenn man schon jeden in der Lieblingsdisco kennt und im Freundeskreis niemanden anrühren möchte? Richtig, das Jagdgebiet ausbauen. Am besten bundesweit. Zum Beispiel mit einer Kontaktanzeige. Leider stecken sich die meisten Menschen bei so was in eine Ganzkörper-Mogelpackung. Was so viel Sinn macht wie ein Telefonstreich mit Ruferkennung. Und so bleiben sie und wir am Ende doch alleine.

Nicht so unsere acht Singles, die wir euch im November-Heft vorgestellt haben. Sie haben nicht nur ihre guten Seiten ausgepackt und dafür bis zu 50 Mails pro Kandidat mit Jubelrufen für den Mut zur Ehrlichkeit (»Du bist die coolste Sau on earth!«) und zarten Zuneigungsbekundungen (»Heirate mich!«) kassiert. Manch einer muss sich sogar regelmäßig dafür entschuldigen, dass es zu Wartezeiten bei der Beantwortung kommt, weil man nebenbei auch noch einen Job oder ein Studium zu absolvieren hat.

Wir haben beschlossen, diese Geschichte ab dem Januar-Heft in eine feste Rubrik umzuwandeln. Wenn du also Lust hast, mit zu machen, schick uns so fix wie möglich eine Mail an Kontaktanzeigen@Neon-Magazin.de.

Bitte mach in deiner Mail folgende Angaben:
- Name
- Alter
- Beruf
- Größe
- Gewicht
- Wohnort
- seit wann du Single bist
- wen du suchst
- wen du nicht suchst
- warum man dich kennen lernen sollte und ganz wichtig: auf was man sich bei dir gefasst machen muss.

Je offener du bist, umso größer wird später das Feedback. Versprochen. Weiter bräuchten wir noch deinen Usernamen für unsere Homepage und eine Telefonnummer, unter der wir dich tagsüber erreichen können. Und wer weiß, vielleicht haben wir dich ja schneller unter der Haube als du gucken kannst.

12 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Hmmm. Bin irgendwie geteilter Meinung. Einerseits fand ich Kontaktanzeigen eigentlich immer arm und meistens peinlich. Andererseits sind sie so wie im aktuellen heft verpackt sehr unterhaltsam und auch für Nicht-Sucher richtig lesenswert. Ich bin auch Single aber nicht auf der "Suche", das find ich sowieso falsch. Dann kommt nämlich nix gscheits. Ach und übrigens:Ist Singlesein denn wirklich so schlimm?

    08.11.2004, 11:02 von deluxe
    • Kommentar schreiben
  • 0


    Möchte mal wissen, was die erlauchte Neon-Gemeinde gegen dieses Vorhaben hat.

    Wertet das Euer über-intellektuelles Lieblingsblatt ab? Schnöde Kontaktanzeigen, wie furchtbar. Dann darf man Neon auch nicht mehr öffentlich lesen.

    Oder woran liegt's?

    Meine Meinung zur Sache: Endlich mal was praktisches, konkretes. Warum also nicht? Durch die Form der Kontaktanzeigen hebt sich Neon doch ganz klar aus der Masse ab. So bleibt auch Neon elitär ;-)

    Für mich wäre es glatt ein Grund, zum ersten Mal das
    Neon-Magazin zu kaufen ... wobei: muß ja noch nicht mal, ist ja auch schnell im Supermarkt durchgeblättert.

    Horge

    07.11.2004, 11:43 von Horge
    • 0

      @Horge @ehrwürdiger Horge

      Mir geht es nicht um abwerten oder nicht.
      Ich mag halt keine Zeitschriften mit (wie auch immer gearteten) Kontaktanzeigen. Da gibt es drölfzig andere Titel, die das Thema schon in mannigfaltiger Varianz abgefackelt haben. NEON kam ohne Kontaktanzeigen raus, jetzt kommen welche rein. Ich finde erstmal ganz wertfrei "schade", daß da jetzt sowas drangeflanscht wird.

      Soll ja eine Plattform für den Austausch von Wissen sein...

      Ich bleibe dabei: Wer mit den Möglichkeiten dieser Site nicht in der Lage ist, Leute kennenzulernen, den retten auch keine Anzeigen mehr...

      07.11.2004, 17:29 von sailor
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] drölfzig -> synonym für eine Zahl deiner Wahl. Hat den Vorteil, wie eine Zahl zu klingen....

      11.11.2004, 13:10 von sailor
    • Kommentar schreiben
  • 0

    bitte nicht! das fänd ich echt schlimm. einmal sind solche anzeigen ja witzig, aber für immer?

    da frag ich mich gleich: was kommt als nächstes? kosmetiktipps? aufreißtipps? da können wir dann ja gleich wieder die alten nervigen frauenzeitschriften kaufen!

    07.11.2004, 01:38 von Evenstar
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] Von mir aus könnt ihr das ruhig weiter in die Zeitschrift packen. Es ist ein Artikel, drei oder vier Seiten, wers nicht lesen will kann die ja einfach überspringen. Gibt schließlichgenug anderes, was interessant ist und sonst (so geht es zumindest mir) lese ich ne Zeitschrift auch nicht komplett von vorn bis hinten.

      Aber ich fänds auch lustig, wenn man da seine Kumpels von der Kategorie "ewig Jungeselle, da zu schüchtern" nicht feilbieten kann. Klar nur mit dessen Einverständnis.
      Ich kenn da auch so nen Kandidaten, da müßte das echt mal sein und seine schlechten und guten Seiten, kennen die Freunde doch meist eh besser.



      Und was heißt hier bitte, Single sei ne Krankheit. Ich find den Zustand gerade richtig toll. So!

      06.11.2004, 20:35 von flippy
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] Chat einrichten? Gute Idee! :-)

      07.11.2004, 11:45 von Horge
  • 0

    Oooch nööö. Muss das sein?

    Schleichender Paradigmenwechesel. Was wohl als nächstes kommt?

    05.11.2004, 16:31 von sailor
    • 0

      @sailor @Sailor
      Genau so! Bin grade auf meinem Stuhl unter einem leisen und stirnrunzeligen "ist das wirklich noetig?!" ein wenig zusammengesackt.
      Denn erstens: auch wenn das Feedback gross war: Wenn ich Kontaktanzeigen suche, gehe ich auf andere Seiten.
      Zweitens: Manche grossartige Ideen nutzen sich ab, wenn sie nicht einmalig bleiben. Ich habe die ehrlichen Anzeigen gerne gelesen, weil sie amuesant geschrieben waren... war ne gute Idee - fuer einen Artikel!
      So, ich finde das jetzt "furchtbar doof" und starre stirnrunzelnd den Bildschirm an.

      06.11.2004, 12:21 von Naquia
    • Kommentar schreiben
  • 0

    bitte bitte bitte macht die neon nicht zu einer so doofen kontaktanzeigen-verzwifelte-singles-treffpunkt-zeitschrift.
    dann wird die internetseite auch auf einmal total uninteressant. dann gibts nur noch gb-einträge bei denen gefragt wird woher man ist, wie alt man ist und was die bh-grösse ist.
    *seufz*

    05.11.2004, 16:11 von CiaoCharly
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • 0

      @[Benutzer gelöscht] danke ;-)

      05.11.2004, 19:07 von Christian_Flierl
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Schade, daß man da nicht ewig-"junggesellige" Freunde "feilbieten" kann. Ich hätte da nen echt guten Kanditaten...

    05.11.2004, 15:20 von rote_zora
    • 0

      @rote_zora jau ... ist doch mal was ...

      eine "man, ich bin single und unaustehlich" kontaktanzeige.

      hat was, auf eine gewisse art und weise.

      05.11.2004, 15:41 von moep
    • Kommentar schreiben
  • 0

    na schönen Dank auch, "unter der Haube" kann man weder gut gucken, noch schnell sein.

    Und Toll ! 50 Mails pro Woche. Das heißt doch gar nichts. höchstens das einige immer naiv genug sind an ein "Hübsches Gesicht" zu glauben oder daran wie die sich gern selbst sehen möchten.

    05.11.2004, 14:15 von emily_spitfire
    • 0

      @emily_spitfire ihr seht das zu negativ - wenn das nix für euch ist - fairplay - aber andere freuen sich darüber und einigen wird die rubrik vielleicht wirklich den menschen bescheeren, den sie gesucht haben - ne gute idee ist es allemal. GO 4 IT

      05.11.2004, 14:35 von sjay
    • Kommentar eines gelöschten Benutzers
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2