kerstin_kullmann 03.01.2006, 12:01 Uhr 31 0
NEON täglich

Der letzte Schluck war der Letzte

Seit Sonntagmorgen sind die Schotten dicht. Keiner will mehr trinken.

Die Alkohol-Fastenzeit hat begonnen. Die Parole: Eine Woche ohne Alkohol. Den Körper reinigen, den Lebensgeist mit viel Tee und Wasser wieder sauberspülen.

Nicht weiter schwierig? Zumindest nicht am Anfang. Denn der schlimme Kater vom letzten Sonntag paart sich mit dem guten Vorsatz, ein wenig gesünder zu leben. Die Härtesten unter uns klammern sich auf Abendveranstaltungen an Fruchtsaftschorlen, der schwache Rest geht nach 20.00 nicht mehr aus dem Haus.

Haltet ihr durch? Oder vermisst ihr schon jetzt euren Doornkart?

31 Antworten

Kommentare

  • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    1 woche ist wohl kein problem, das wärs ja noch, rauchen für eine woche dranzugeben wär da schon schwieriger

    10.01.2006, 13:40 von BadBoy
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Scheisse, ich hab Urlaub. Der Entzug geht erst ab Montag los =)

    05.01.2006, 16:34 von vectra1986
    • Kommentar schreiben
  • Kommentar eines gelöschten Benutzers
  • 0

    Yeah..
    auch ein gruss trooper

    04.01.2006, 12:20 von Shark_Skin_Man
    • Kommentar schreiben
  • 0

    :)
    Vorsatz hin oder her!?
    Dosis macht den gift!

    PS: ..und ich empfehle Sauna.(eigentlich bei thema zu bleiben)

    04.01.2006, 11:52 von Shark_Skin_Man
    • 0

      @Shark_Skin_Man Hallo SSM,
      also Alkohol in der Sauna kommt besonders gut,
      da gebe ich Dir vollkommen recht *gg*
      Gruß - trooper

      04.01.2006, 12:14 von trooper
    • Kommentar schreiben
  • 0

    ich dachte gefastet wird zwischen fasching und ostern oder so.
    is doch eh blödsinn. wer n problem mit bzw ohne alkohol hat soll ne therapie machen und nicht 1 woche von guten vorsätzen labern.

    04.01.2006, 09:47 von MelodieScandaleuse
    • Kommentar schreiben
  • 0

    Ich schließe mich der Empfehlung von zzebra an. Hochprozentige Schokolade ist auch eher mein Fall... man kann sie auch trinken :-)

    03.01.2006, 23:22 von Fuexa
    • 0

      @Fuexa Aber dann wenigstens mit Bailey's...

      03.01.2006, 23:33 von Milchblick
    • Kommentar schreiben
  • 0


    Von So, 23 Uhr bis Fr, 18 Uhr kein Alkohol, außer in Ferienzeit. Dafür gibt es ab Aschermittwoch 40 Tage lang gar keinen, auch nicht an Wochenenden.
    zz.

    (Statt des viel gerühmten täglichen Glases Rotwein, empfehle ich jeden Tag 30g 85%ige-Bitter-Kakao-Schokolade, die enthält viel mehr dieser das Herz stärkender Substanzen.)

    03.01.2006, 22:14 von zzebra
    • Kommentar schreiben
Seite: 1 2 3 4